Party Zoff bei den Wollnys: Endet Estefanias Geburtstag im Fiasko?

Aktualisiert am 14. Oktober 2020, 22:24 Uhr.

Silvia Wollny ist seit 36 ​​Jahren Mutter, jetzt wird das vorletzte von elf Kindern volljährig sein. Aber ein echter Streit zwischen Schwestern droht, Estefanias Geburtstagsfeier in einem Fiasko zu beenden.

Weitere TV- und Streaming-Nachrichten finden Sie hier

Mutter von elf Kindern? “Es könnte passieren”, sagte er. Silvia Wollnys Sinnvolle andere Harald Elsenbast das Geständnis seiner “Traumfrau” beim ersten Date. In der aktuellen Folge von “The Wollnys” (mittwochs, 20.15 Uhr) RTL zwei) Das Ehepaar feiert sein sechstes Bestehen.

“Welche Art JahrestagDer Schwiegersohn wundert sich nicht nur Peter. “Du musst es wissen”, erinnert ihn seine Frau Sarafina an Silvia und Haralds Liebesjubiläum. “Hey, ich muss mich regelmäßig treffen, damit ich unser Jubiläum nicht verpasse”, begründet Peter seine Erinnerungslücke. Der Verdacht ist, dass Harald den Termin auch nicht fertig hatte. “Dann ist Holland wirklich in Not”, vermutet Sarafina. Sie betrachtet das ungewöhnliche Bedürfnis ihrer Mutter nach Romantik – und ergreift Maßnahmen, um den Tag zu einem besonderen Überraschungsereignis zu machen.

“The Wollnys”: Immer noch besorgt um Estefanias Gesundheit

Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, in der Großfamilie zu feiern: Estefania, Silvias zehntes Kind, Wort 18. EIN Kostüm-Party Sie will sich mit vielen Freunden organisieren, hat aber vier Tage vor der großen Party nichts arrangiert. Die schnell erworbene Kostümbox vom Dachboden enthält alles, was Sie brauchen, um sich als Pirat oder Teletubby zu verkleiden, aber leider gibt es keine Spur von Coolness.



Silvia und ihr zehntes Kind: Estefania ist jetzt auch legal.

© RTLZWEI

Die Familie ist auch besorgt um Estefanias Gesundheit: zum einen Invasion Vor neun Monaten hatte sie immer noch häufige Kopfschmerzen und Schwierigkeiten beim Gehen. Ein weiterer Krankenhausaufenthalt ist im Zimmer – aber sechs Wochen von Familie, Schule und dem Beginn einer Musikkarriere entfernt ist für den fast achtzehnjährigen, der mitten im Leben ist, eigentlich undenkbar.

Schlaflos im Wollny-Haus

Der schwelende Streit zwischen den beiden trägt nicht dazu bei, eine entspannte familiäre Atmosphäre zu schaffen Sylvana und Sarah-Jane durch. Die Schwestern, die neben dem Wollny-Haus wohnen, stören oft den Schlaf der anderen – Sarah-Jane durch ihre Schichtarbeit im Altersheim, Sylvana durch die Geräusche ihres Babys.

Ins Haus einziehen? Ausgeschlossen. Dachboden erweitern? Zu teuer, zu komplex. Zuerst wollen sie ihre “Anwälte” halb im Scherz gegeneinander fahren, dann wird es endlich laut: “Ich werde nicht zulassen, dass Sie es mir anbieten!” Schlechte Worte fallen in den Rauch der Rauchmaschine, die Peter für die Party versucht. Das Ergebnis: Funkstille.



“Wo soll der Kleine friedlich schlafen?” Sylvana Wollny erzählt ihrer Mutter von dem Streit mit Schwester Sarah-Jane.

© RTLZWEI

Aber dann brauchen Sie nur noch ein paar Treffer, Snacks und eine Disco-Kugel: Die Wellen glätten sich bei den letzten Feierlichkeiten zum 18. Estefania. Das Geburtstagskind entscheidet sich für die sechswöchige Kur und sie Schwestern begraben das Kriegsbeil zunächst in einer feierlichen Umarmung. Denn wie Silvia Wollny kürzlich ihrer Estefania geraten hat: “Wir sind nicht alle normal, aber was Sie haben, ist definitiv nicht. Sie müssen Ihrer Gesundheit den Krieg erklären!”
© 1 & 1 Mail & Media / Teleschau

Teaser Bild: © RTLZWEI

Written By
More from Seppel Taube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.