Pokémon-Go-Entwickler Niantic bricht vier Projekte ab und tötet mehr als 80 Menschen

Niantic, das den massiven Erfolg versucht hat Pokémon Go mit anderen mobilen AR-Spielen 8 Prozent seiner Belegschaft entlassen und vier Projekte stornieren, wie berichtet von Bloomberg.

„Wir haben kürzlich beschlossen, die Produktion bei einigen Projekten einzustellen und unsere Belegschaft um etwa acht Prozent zu reduzieren, um uns auf unsere Hauptprioritäten zu konzentrieren“, sagte Jonny Thaw, Vice President of Communications bei Niantic, in einer Erklärung. Die Kante. „Wir sind dankbar für die Beiträge derer, die Niantic verlassen, und wir unterstützen sie bei diesem schwierigen Übergang.

„Das bedeutet, dass wir uns auf unsere wichtigsten Prioritäten konzentrieren können, einschließlich Pokémon Go und eine Auswahl neuer Erfahrungen sowie die Lightship-Plattform. Dieser verstärkte Fokus sowie unser starkes Kerngeschäft versetzt uns in die Lage, der breiteren wirtschaftlichen Unsicherheit vieler Unternehmen standzuhalten und weiter in die Zukunft von AR zu investieren.

Entsprechend BloombergBedeuten die Änderungen, dass Niantic absagt? Transformatoren: Heavy Metalein partnerschaftliches Spiel mit Schlaf nicht mehr Schöpfer Punchdrunk, und zwei Titel mit den Codenamen Blue Sky und Snowball. Etwa 85 bis 90 Personen werden entlassen.

Pokémon Go hat erwies sich als nachhaltiger Erfolg obwohl es fast sechs Jahre alt ist, aber andere AR-Spiele hatten nicht so viel Erfolg. Niantic hat kürzlich AR-Spiele eingestellt, die auf dem basieren Katan und Harry Potter Franchise, de Microsoft hat geschlossen Minecraft-Erde vergangenes Jahr. Abgesehen davon sieht es so aus, als ob Niantic immer noch bestrebt ist, neue Spiele zu entwickeln – das ist es süßes Spiel Peridot befindet sich in einem Soft-Launchund Das Unternehmen hat gerade einen NBA-Titel angekündigt.

Written By
More from Jochen Fabel
Resident Evil Village, neues Computer-Update, behebt Leistungsprobleme und fügt AMD FidelityFX Super-Auflösung hinzu
Eine neue Resident Evil Village Das Update wurde vor einigen Stunden veröffentlicht,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.