Premier League-Rechte in der Tasche von BeIN Sports in der Türkei

Der in Katar ansässige Sender zeigt seit drei Jahren den besten Flug des englischen Fußballs seit der Saison 2022/23.

Getty Images

  • BeIN wird Saran Media als Sendepartner der Premier League in der Türkei ersetzen
  • Das Angebot umfasst alle Top-Spiele sowie Tracks, Highlights und Shows

UIN Sports, der in Katar ansässige Sender, hat sich die Rechte im englischen Fußball an der englischen Premier League gesichert.

Ab der Saison 2022/23 wird der Pay-TV-Sender neben wöchentlichen Clips, Highlights und Performances jedes Premier-League-Spiel des Dreijahresvertrags live und exklusiv übertragen.

BeIN übernimmt als Sendepartner der Premier League in der Türkei von Saran Media, deren aktueller Vertrag zum Ende der laufenden Saison 2021/22 ausläuft.

Saran hat kürzlich seine Partnerschaft mit der Premier League unter anderem auf Märkte wie Afghanistan, Weißrussland und Georgien erweitert.

Die Vereinbarung stärkt die Beziehung zwischen BeIN und der Premier League, deren Spiele auch vom Sender im Nahen Osten und Nordafrika (MENA) ausgerichtet werden.

Die Vereinbarung stärkt auch das Fußballportfolio von BeIN in der Türkei, wo es die Inlandsrechte an der türkischen Super League besitzt und gleichzeitig die französische Ligue 1 und die deutsche Bundesliga abdeckt.

Leicester Citys Verteidiger Çağlar Söyüncü ist einer der führenden türkischen Spieler, die derzeit in der Premier League spielen.

Paul Molnar, Medienchef der Premier League, sagte: „Die Premier League freut sich, unsere ausgezeichnete Partnerschaft mit der BeIN Media Group durch die Aufnahme der Türkei in unsere jahrelange Zusammenarbeit auszubauen.

„BeIN hat durchweg eine hervorragende Sportberichterstattung geliefert und Fans der Premier League können sich darauf freuen, jedes Spiel live auf den Kanälen von BeIN Sports zu sehen.“

Written By
More from Urs Kühn
Zweites Kind? Rachel McAdams raus und mit prallem Bauch
Hollywood erlebt derzeit einen echten Babyboom – aber anscheinend werden die Stars...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.