Proteste gegen Londoner Gesichtsmasken: Hunderte von Menschen, einige mit Masken, protestierten gegen das Tragen von Masken

Proteste gegen Londoner Gesichtsmasken: Hunderte von Menschen, einige mit Masken, protestierten gegen das Tragen von Masken
Einige Demonstranten schwenkten Plakate, in denen Masken als „Gedankenkontroll“ -Geräte bezeichnet wurden, während andere abgebildet waren, die unbegründete Verschwörungstheorien wie die Theorie der flachen Erde und ein angebliche Verbindung zwischen 5G und Covid-19. Mehrere Demonstranten trugen Masken, um ihre Opposition gegen Gesichtsmasken zu veranschaulichen.

Das Treffen wurde von einer Gruppe namens Keep Britain Free organisiert, die auf ihrer Website behauptet, „Meinungs-, Wahl- und Gedankenfreiheit“ zu unterstützen.

Trotz des tödlichsten Ausbruchs in Europa ist der Anteil der Menschen, die im Freien Masken tragen, in Großbritannien niedriger als in anderen europäischen Ländern. Eine Studie von der Royal Society und der British Academy festgestellt, dass Nur 25% der Briten trugen Gesichtsmasken oder Überzüge an öffentlichen Orten Ende April, verglichen mit 83,4% in Italien und 63,8% in Spanien.

Letzte Woche sagte Johnson, dass Menschen eine Geldstrafe von bis zu £ 100 ($ 125) erhalten, wenn sie ab dem 24. Juli keine Masken in Geschäften und Supermärkten tragen.

Der Premierminister wurde kürzlich zum ersten Mal selbst mit einer Maske gesehen, nachdem seine Regierung die ersten Wochen der Pandemie damit verbracht hatte, ihre Wirksamkeit zu entlassen.

Viele Länder haben bereits das Tragen von Masken vorgeschrieben. In Frankreich trat am Montag eine Geldstrafe in Kraft, weil man sich geweigert hatte, sein Gesicht an öffentlichen Orten zu verdecken, und ähnliche Regeln wurden erlassen seit Wochen in Deutschland, Spanien und anderswo. Das Tragen von Masken war im öffentlichen Verkehr in Großbritannien bereits obligatorisch.
Beim Protest am Sonntag hören die Leute den Rednern zu.

Großbritannien hat seine Sperrung in den letzten Wochen erheblich gelockert. Pubs, Restaurants und Friseursalons wurden im Juli wiedereröffnet.

Ab dem 1. August können Arbeitgeber wählen, ob ihre Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten oder nicht, gab Johnson am Freitag bekannt.

Indoor-Live-Auftritte können auch wieder aufgenommen werden, wenn erfolgreiche Piloten durchgeführt wurden und Schulen, Colleges und Kindergärten ab September allen Schülern offen stehen, sagte Johnson.

Während Großbritannien die Anzahl der täglichen Neuinfektionen erheblich reduziert hat, wurden Versuche, die Gesellschaft wieder zu öffnen, durch behindert lokale Ausbrüche.
Vor allem die Stadt Leicester kehrte zum Lockdown zurück Für zwei Wochen ab dem 2. Juli, als nicht wesentliche Unternehmen geschlossen wurden, wurde empfohlen, den sozialen Kontakt zu minimieren, und die Schulen wurden für die meisten Kinder geschlossen, nachdem in einigen Fällen ein Anstieg zu verzeichnen war.
Written By
More from Lukas Sauber
Das Ehepaar aus Ohio findet ein Hakenkreuz aus Peperoni auf Pizza
Ein Ehepaar aus Ohio bestellte eine Pizza und war entsetzt, als es...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.