Qualcomms Snapdragon 888 Plus steigert die CPU- und KI-Leistung

Qualcomms bester Mobilprozessor, der Löwenmaul 888, wird auf dem MWC 2021 mit der Ankündigung des Snapdragon 888 Plus noch leistungsstärker. Das aktualisierte Modell verfügt über eine erhöhte Taktrate, die den Kryo 680-Prozessor von 2,84 GHz auf 2,995 GHz treibt (was Qualcomm in seiner Vermarktung optimistisch auf 3 GHz aufrundet).

Upgrade ist auch die KI-Engine der sechsten Generation von Qualcomm. Während der Basis-Snapdragon 888 26 Milliarden Operationen pro Sekunde (TOPS) für KI-Aufgaben ausführen kann, ist der 888 Plus etwa 20 Prozent leistungsfähiger und kann 32 TOPS verwenden.

Die Erfrischungen des Midc-Jahres für seine besten Chips sind für Qualcomm nichts Neues und verfolgen ähnliche Ansätze wie die Löwenmaul 855 Plus und 865 Plus, die jeweils als leistungsfähigere Mid-Cycle-Updates für die Standardmodelle 855 und 865 dienen. Außerdem ergänzte das Unternehmen den 865 Anfang 2021 mit der Einführung des Löwenmaul 870, eine Art Snapdragon 865 Plus-plus, das zusätzliche Verbesserungen und eine höhere Taktrate bietet.

Es wird wahrscheinlich auch nicht lange dauern, bis der Snapdragon 888 Plus eintrifft. Qualcomm sagt, dass die ersten Telefone mit dem Chip im dritten Quartal 2021 angekündigt werden sollen. Honor hat bereits angekündigt, seinen neuen Magic-3-Chip mit dem neuen Chip einzusetzen, wobei Motorola, Vivo, Xiaomi und Asus auch Geräte mit dem Snapdragon planen. 888 Plus auch.

Written By
More from Jochen Fabel

Großvolumiges, langfristiges Strom- und Wasserspeicherprojekt in Idaho nimmt Gestalt an

Cat Creek Energy, Entwickler eines 1,1-GW-Projekts zur Speicherung erneuerbarer Energien und Wasser...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.