Rashami Desai von Naagin 4: „Fernsehschauspieler werden immer nur als“ Fernsehschauspieler „angesehen, was mich traurig macht.“ [Exclusive]

Rashami Desai

Die bekannte Schauspielerin Rashami Desai unterhält uns seit über Jahren mit ihren schauspielerischen Fähigkeiten. Ihr ansteckendes Lächeln und ihr schüchternes Aussehen haben ihr große Anerkennung eingebracht. Sie ist am bekanntesten für die Darstellung der Rolle von Tapasya in Uttaran und Shorvori Parth Bhanushali in Dil Se Dil Tak.

Sie hat auch an Reality-Shows wie teilgenommen Jhalak Dikhhla Jaa, Angstfaktor: Khatron Ke Khiladi und Nach Baliye. Sie war in den Nachrichten, weil sie ein Teil von war Bigg Boss 13 und als 3. Zweiter hervorgehen. Derzeit dreht sie für Naagin 4. Rashami gab ihr Webdebüt mit einem Kurzfilm ‚Tamas‘ unter der Regie von Adhvik Mahajan. Der 20-minütige Film spricht über „Islamophobie“.

In einem exklusiven Gespräch mit Internationale Geschäftszeiten, Rashami Desai sprach ausführlich über ihren Kurzfilm, Vorsichtsmaßnahmen, die sie während der Dreharbeiten trifft, wie sich ihr Leben nach Bigg Boss 13 verändert hat und warum es sie traurig und mehr macht, als „Fernsehschauspielerin“ bezeichnet zu werden.

Auszüge aus dem Interview:

Rashami Desai

‚Tamas‘ ist ein wunderschöner Film, der über ein sehr wichtiges Thema Islamophobie spricht? Sind Sie auch auf ähnliche Personen in Ihrer Nähe gestoßen?

Ehrlich gesagt, wir brauchen verschiedene Arten von Menschen, wenn es um die Gesellschaft geht, die Menschen darüber sprechen und bestimmte Themen diskutieren, die sehr stark mit Religion und vielen Dingen zusammenhängen. Aber am Ende des Tages merken sie nicht, dass sie auch ein Teil davon sind. Die Menschheit ist vor allem.

Rashami Desai

Welche Vorkehrungen treffen Sie, um während des Drehs eine sichere und gesunde Umgebung zu gewährleisten?

Ja, wenn ich fotografiere, passe ich persönlich auf mich auf, und auch das Produktionshaus ist noch vorsichtiger. Nachdem sie herausgefunden haben, dass einer der Leads einer anderen Show positiv ist, treffen sie umso mehr Vorsichtsmaßnahmen und sorgen dafür, dass alles sicher und gesund ist. Sie wollen das Risiko nicht eingehen. An unserem Set ist die Umgebung also sehr gut, aber das Virus ist immer im Hinterkopf, was ziemlich stressig wird.

Tragen Sie Ihr Essen zu Sets?

Rashami Desai

Natürlich trage ich meine eigenen Dabba und nicht, weil es COVID ist, aber ansonsten hatte ich auch meine eigenen Dabba von zu Hause und ich bevorzuge hausgemachtes Essen. Aber jetzt trage ich auch mein elektronisches Gas, meinen Toaster und all die anderen Sachen. Wenn ich also hungrig bin, kann ich hier selbst kochen und dann mein Essen haben. Ich möchte nicht von außen bestellen und mein Leben und andere um mich herum riskieren.

Was sind die anderen Shows oder Kurzfilme, die du hast?

Rashami Desai

Ich habe an mir selbst gearbeitet und suche Shows auf der OTT-Plattform und weitere Kurzfilme. Ich möchte etwas, wo ich frei auftreten kann. Der Regisseur, den wir für Naagin 4 haben, ist einfach unglaublich. Er ist derjenige, der mich vor langer Zeit mit dem Fernsehen bekannt gemacht hat, und jetzt suche ich nach einem erstaunlichen Thema und einem großartigen Team, mit dem ich arbeiten kann.

Da einige der Teilnehmer aus Ihrer Saison Teil des Musikvideos sind, planen Sie auch einen Ausflug in Musikvideos?

Rashamai Desai

Wenn ich ein tolles Lied bekomme, würde ich es gerne machen. Ja, viele Teilnehmer machen Musikvideos, es macht Spaß, aber ich möchte wirklich etwas machen, das ich liebe und das schauspielert, und zum Glück habe ich mit Adhvik diese großartige Gelegenheit bekommen und ich denke, es war eine großartige Wahl, die ich getroffen habe. Und wenn ich ein gutes Lied bekomme, das zu meiner Stimmung passt, dann werde ich es versuchen.

Wie hat sich das Leben nach BB 13 verändert?

Nach BB hat sich nichts geändert. Dort waren wir in BBs Haus eingesperrt, jetzt sind wir in unseren Häusern eingesperrt. Bis jetzt habe ich immer noch das Gefühl, dass wir im Haus von Bigg Boss sind. Es ist nur so, als gäbe es weniger Kameras und es findet kein Wochenende statt (lacht).

Gibt es einen Kampf für Fernsehschauspieler, wenn sie vorhaben, Filme zu machen? Sind Sie jemals auf Voreingenommenheit gestoßen, wenn es darum geht, in Filmen mitzuwirken?

Rashami Desai

Um ehrlich zu sein, werden Fernsehschauspieler immer nur als „Fernsehschauspieler“ angesehen, was mich traurig macht. Ich habe das Gefühl, dass die Leute die Fernsehschauspieler unterschätzen. Fernsehen hat mehr Reichweite für das Publikum. Und oft kommen und gehen Filme und sie werden nicht anerkannt, aber sie werden immer mehr respektiert als Fernsehschauspieler. Ich mag das allerdings nicht, da wir am Ende des Tages alle zuerst Schauspieler sind.

Wie sehen Sie die Negativität von Social Media? Wie gehst du damit um?

Rashami Desai

Trolling wirkt sich manchmal aus, wenn sie über Bord gehen und Troller ihre Grenzen überschreiten. Sie können über Depressionen sprechen, sie können schreiben, worauf sie Lust haben, weil sie alle aus verschiedenen Orten oder Ländern hinter dem Bildschirm stammen und nicht erreichbar sind. Sie verstehen nicht, wie sich diese Dinge auf die andere Person auswirken werden. Ich bin der Meinung, dass Cyberkriminalität strikte Maßnahmen gegen diese Troller ergreifen sollte, was in letzter Zeit auch in den sozialen Medien begonnen hat. Nach wie vor verbreiteten die Leute so viel Negativität, aber jetzt können sie es nicht mehr so ​​einfach machen, weil die Leute dafür bestraft werden. Das ist ein großartiger Schritt und ich bin froh, dass das jetzt passiert.

Written By
More from Lukas Sauber
Die asiatischen Aktien steigen, als Chinas Blue Chips den Fünfjahresgipfel erreichten
Reuters Asiatische Aktien erreichten am Montag einen Höchststand von vier Monaten, als...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.