Reiseänderungen ab dem 17. Mai – was Sie für einen Urlaub in Großbritannien und im Ausland wissen müssen

Boris Johnson hat die nächste Phase von Englands Abschlusskarte heute auf einer Pressekonferenz, die ab dem 17. Mai Änderungen der Reiseregeln in Großbritannien und im Ausland beinhaltete.

Nach den geltenden Regeln sind Übernachtungen derzeit zulässig – jedoch nur, wenn Sie in einer Unterkunft zur Selbstverpflegung übernachten und mit Mitgliedern Ihres eigenen Haushalts oder einer unterstützenden Blase reisen. Es wird erwartet, dass diese Beschränkungen gelockert werden.

Für Auslandsaufenthalte hat die Regierung bereits eine grüne Liste von Ländern veröffentlicht, in die Briten diesen Sommer reisen können, ohne dass sie bei ihrer Rückkehr unter Quarantäne gestellt werden müssen. Derzeit sind jedoch nicht unbedingt erforderliche Auslandsreisen bis zum 17. Mai illegal.

Wir sehen uns die Änderungen an, die Boris möglicherweise später bekannt gibt, und wie sich dies auf Ihren Urlaub in Großbritannien und im Ausland auswirkt.

Welche Reiseregeln in Großbritannien werden sich voraussichtlich ab dem 17. Mai ändern?

Es wird erwartet, dass sich die Reiseregeln im Rahmen des nächsten Schritts zum Schließen der Roadmap ändern

Gemäß dem geplanten dritten Schritt der Lock-up-Roadmap in England können sich Personen mit unterschiedlichen Anrufen zum ersten Mal in Innenräumen treffen – dies sind Gruppen von bis zu sechs Personen oder zwei Haushalten, je nachdem, welcher Wert größer ist.

Hotels, B & Bs und andere Touristenunterkünfte können wiedereröffnet werden.

Dies bedeutet, dass Sie sich zum ersten Mal seit dem Ausschluss im Januar treffen und die Nacht mit einem anderen Haushalt in anderen Teilen Englands verbringen können.

An welchem ​​Feiertag kann ich ab dem 17. Mai fahren?

Touristen genießen den Sonnenschein an einem Strand in Spanien
Touristen genießen den Sonnenschein am Strand von Cala Compte

Sie können mit einer Gruppe von sechs oder zwei Haushalten in England Urlaub machen und drinnen bleiben. Dies umfasst Hotels, B & Bs und andere touristische Unterkünfte.

Sie können auch für einen Urlaub nach Schottland, Wales und in das größere gemeinsame Reisegebiet reisen, obwohl die örtlichen Vorschriften abweichen können, wenn Sie dort sind. Nordirland erlaubt derzeit nur denjenigen, die aus wesentlichen Gründen reisen, einen Besuch.

Auslandsaufenthalte sind ebenfalls zulässig, da das gesetzliche Verbot nicht wesentlicher Auslandsreisen nach dem 17. Mai aufgehoben wird. Es gibt jedoch Quarantäne- und Testanforderungen, wenn Sie nach Großbritannien zurückkehren, je nachdem, ob Sie ein Ziel auf der grünen, orangefarbenen oder roten Liste sind (mehr dazu weiter unten).

Was sind die aktuellen Regeln bis dahin?

Einige Unterkunftsmöglichkeiten sind bereits erlaubt, jedoch nur in Ihrer eigenen Unterkunft und mit Ihrer eigenen Blase
Einige Unterkunftsmöglichkeiten sind bereits erlaubt, jedoch nur in Ihrer eigenen Unterkunft und mit Ihrer eigenen Blase

Die aktuellen Regeln erlauben es Ihnen, eine Unterkunft zu haben, aber Sie dürfen nur mit Mitgliedern Ihres eigenen Haushalts / Ihrer eigenen Unterstützungsblase reisen und Sie müssen in einer unabhängigen Unterkunft übernachten (dh einer, in der Sie die Einrichtungen nicht mit anderen teilen).

Dies kann Campingplätze und Ferienparks umfassen.

Was ist mit Reisen in andere Teile des Vereinigten Königreichs oder in das gemeinsame Reisegebiet?

Eine Frau steht auf einem Berg in den Brecon Beacons
Sie können bereits in andere Teile Großbritanniens reisen

England, Schottland und Wales erlauben unbegrenzte Reisen zwischen Nationen sowie das größere gemeinsame Reisegebiet.

Es ist jedoch zu beachten, dass Sie beim Besuch die lokalen Regeln befolgen müssen.

Touristenunterkünfte wurden zum Beispiel in Wales wiedereröffnet, aber die Regeln sehen derzeit nur die Unterbringung in eigenen Unterkünften mit Mitgliedern Ihres eigenen Haushalts oder eines erweiterten Haushalts vor.

Nordirland erlaubt seinen Bewohnern, in unabhängigen Unterkünften zu übernachten, aber jeder, der von außerhalb Nordirlands reist, muss einen wesentlichen Grund dafür haben.

Beachten Sie die örtlichen Beschränkungen für das größere gemeinsame Reisegebiet – beispielsweise hat Jersey wieder für Touristen geöffnet ein schnelles Grenztestsystem an Ort und Stelle.

Welche Regeln für Auslandsreisen ändern sich ab dem 17. Mai?

Der überfüllte Strand von Potamos in Epanomi während einer Hitzewelle, ein Strand in der Nähe von Thessaloniki und Chalkidiki
Nicht wesentliche Auslandsreisen sind wieder erlaubt

Das gesetzliche Verbot nicht notwendiger Auslandsreisen muss ab dem 17. Mai aufgehoben werden, um einen Urlaub im Ausland wieder zu ermöglichen.

Reisen werden unter einem Ampelsystem mit Ländern durchgeführt, die auf grünen, orangefarbenen oder roten Listen stehen, die die Anforderungen für Quarantäne- und PCR-Tests festlegen, wenn Sie wieder in Großbritannien sind.

Unabhängig vom Bestimmungsort muss jemand, der aus dem Ausland zurückkehrt, vor der Abreise einen Test machen und bei seiner Rückkehr PCR-Tests durchführen.

Wie funktioniert das Ampelsystem?

Familie mit Koffern, die am Brunnen im Ferienort vorbeifahren
Das Reisen wird unter einem Ampelsystem durchgeführt

Länder und Gebiete werden auf grüne, orangefarbene oder rote Listen gesetzt, und jedes hat seine eigenen Anforderungen in Bezug auf Tests und Quarantäne.

Grüne Liste: Ein Pre-Departure-Test, keine Quarantäne, ein PCR-Test am zweiten Tag.

Bernsteinfarbenes Licht: Ein Pre-Departure-Test, der zehn Tage zu Hause isoliert, PCR-Tests an den Tagen zwei und acht. (Sie können am fünften Tag einen Test durchführen und ihn frühzeitig freigeben, wenn es sich um ein negatives Ergebnis handelt.)

Rote Liste: Ein Test vor Abflug, obligatorische Hotelquarantäne für 10 Tage, PCR-Tests an den Tagen zwei und acht. Kein Test und keine Freigabe.

Welche Länder stehen auf der grünen Liste?

Menschen, die im Wasser des Strandes da rainha in Cascais baden
Portugal ist eines der Ziele auf der grünen Liste

Es gibt 12 Länder und Gebiete auf der grünen Liste – Portugal, einschließlich der Azoren und Madeira; Australien; Neuseeland; Singapur; Brunei; Island; Färöer Inseln; Gibraltar; Falkland Inseln; und Israel.

Es ist jedoch bemerkenswert, dass nicht jeder vollständig unter Quarantäne steht und auch nicht für Touristen.

Derzeit haben nur Portugal, Madeira, die Azoren, Island, Gibraltar und Israel ihre Pläne angekündigt, die Briten wieder willkommen zu heißen – und im Fall von Island und Israel müssen Sie vollständig gegen Covid-19 geimpft sein.

Was passiert, wenn ein Land auf der grünen Liste orange wird?

Eine Person, die Flüge mit einer Nahaufnahme ihres Laptops bucht, die ein Flugzeug und eine Buchungsmaschine zeigt
Die Anzahl der Urlaubsbuchungen hat zugenommen, seit die grüne Liste angekündigt wurde

Wenn Sie einen Urlaub gebucht haben und ein Ziel für Bernstein geworden sind, können Sie trotzdem gehen. es bedeutet nur, dass Sie das Haus isolieren müssen, wenn Sie zurückkommen.

Die Regierung wird eine grüne „Beobachtungsliste“ anbieten, um zu warnen, dass ein Land auf die orangefarbene Liste wechseln könnte.

Selbstverständlichkeit funktioniert die Selbstisolierung nicht bei jedem, aber eine Reihe von Reiseveranstaltern bieten erhebliche Flexibilität bei der Buchung.

Mit TUI können Sie beispielsweise eine Reise kostenlos bearbeiten, wenn ein grünes Ziel auf der Beobachtungs- oder Bernsteinliste angezeigt wird. Gleiches gilt für ein orangefarbenes Ziel, das rot wird. In der Zwischenzeit sagte Thomas Cook, wenn ein Ziel orange ist, können Sie Ihren Urlaub auch kostenlos ändern. Wir haben einen breiteren Leitfaden zu den Regeln von Unternehmen, um Urlaub zu ändern, einschließlich TUI, Jet2, easyJet, BA und mehr – Schau hier.

Was passiert mit Kreuzfahrtferien?

Ein MSC-Kreuzfahrtschiff auf See während des Sonnenuntergangs
Der Inlandsversand wird ab dem 17. Mai wieder aufgenommen

Der Inlandsversand wird derzeit ab dem 17. Mai wieder aufgenommen, und es gibt eine Reihe Kreuzfahrtschiffe bieten Segeln in Großbritannien an einschließlich Disney, Royal Caribbean, P & O und Princess.

Die Regierung hat dies früher gesagt internationale Reisen können wieder beginnen unter dem Ampelsystem. Es gibt kein bestätigtes Datum dafür, aber die Global Travel Taskforce sagte, dass ein Neustart des Segelns im Ausland von Faktoren wie der erfolgreichen Wiederaufnahme des Inlandsegelns abhängt.

  • Die Anleitung ist zum Zeitpunkt des Schreibens korrekt, kann sich jedoch ändern. Konsultieren Sie immer die neuesten Richtlinien der Regierung, bevor Sie planen, buchen oder reisen.

Gibt es eine Frage, die Sie beantworten möchten und die nicht in der obigen Liste aufgeführt ist? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Written By
More from Lukas Sauber

Äthiopischer Migrant “von Landarbeiter in Italien getötet”

Die äthiopische Frau, die in Italien zum Symbol der Integration geworden ist,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.