Robert Redford: Sein Sohn († 58) ist gestorben

Traurige Neuigkeiten für Hollywoodstar Robert Redford. Sein Sohn James starb im Alter von 58 Jahren an Krebs.

Es gibt wahrscheinlich nichts Schlimmeres für Eltern als ihre Kinder, die vor Ihnen sterben. Die schreckliche Affäre ereignete sich mit Hollywoodstar Robert Redford (84). Sein Sohn, Drehbuchautor James Redford, ist im Alter von 58 Jahren gestorben. Die “San Francisco Firefighters Cancer Prevention Foundation” berichtet auf ihrer Facebook-Seite.

Im folgenden Video finden Sie psychologische Tipps zur Unterstützung von Trauernden.

© iStock; BUNTE.de

Noch keine Aussage von Robert Redford

Es heißt dort: “Die Feuerwehr hat einen großen Verbündeten verloren. James (Jamie) Redford hat uns verlassen, nachdem er an Krebs gelitten hat. Er ist ein wahrer humanitärer Helfer, der sich große Sorgen um die Gesundheit und Sicherheit der Feuerwehrleute und den Schutz von uns macht.” “Jamie ist weg, aber sein Erbe wird in den großartigen Werken, die er produziert hat, weiterleben. Er ist weg, aber nie vergessen. Mögest du in Frieden ruhen und Frieden mit der Familie Redford finden.”

Robert Redford hat noch keine Erklärung abgegeben. James Redford stammt aus Robert Redfords Ehe mit Lola van Wagenen (81), die er von 1958 bis 1985 heiratete. Es gibt drei weitere Kinder aus dieser Ehe.

Klicken Sie auf, wenn Sie die Nachricht nicht sehen können Hier.

STAR EMPFEHLUNGEN FÜR SIE

Erhalten Sie sofort alle Neuigkeiten über Ihre Stars, indem Sie ihnen folgen!

Written By
More from Heine Thomas

Entgleisung des Zuges in Schottland in Stonehaven ein “äußerst schwerwiegender Vorfall”

Die Entgleisung erfolgte am Mittwochmorgen in Stonehaven, teilte die britische Verkehrspolizei (BTP)...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.