„Sandra und ich waren nie zusammen“

Sandra hat sich über das Wochenende über die Instagram-Geschichte von Henrik getrennt. Unter Tränen gibt sie dem Enkel des Politikers den Pass vor ihren Anhängern. Er kommentierte nun die Liebe und beschrieb seine Sicht der Dinge ganz anders.

Es könnte der Beginn einer romantischen Liebesgeschichte gewesen sein: Henrik Stoltenberg soll sich zum ersten Mal in seinem Leben verliebt haben. Auf ‚Love Island‘ verliebte sich der Luxusjunge in ‚Grenade‘ Sandra. Die beiden werden ein „Paar“ und verlassen das Programm als Paar.

„Das mit Henrik und mir wurde für mich gemacht“

Aber fünf Wochen später ist zwischen Sandra und Henrik alles vorbei. Die 21-Jährige gab dies am Wochenende ihren Fans auf Instagram bekannt. „Das mit Henrik und mir wurde für mich gemacht. Das ist es“, sagte der Erfurter. Sie würde es ihm gerne persönlich sagen, aber er geht einfach nicht mehr ans Telefon. Und so trennt sich Sandra von Henrik auf Instagram.

Einige Stunden später spricht auch Henrik. „Ich möchte zunächst sagen, dass Sandra und ich noch nie zusammen waren“, sagte die 23-Jährige. Sie wollten sich nach der Show kennenlernen, aber es hat einfach nicht geklappt. „Love Island und das wirkliche Leben sind völlig unterschiedlich.“

„Schwierig und grenzenlos“

Er kann nicht verstehen, dass Sandra so reagiert: „Ich finde es überraschend, dass sie es jetzt so löst, weil wir erst vor ein paar Tagen telefoniert haben, dass wir uns persönlich treffen und über alles reden und jetzt a Geschichte wie die Ich finde es schwierig und grenzenlos zu versuchen, mich in ein solches Licht zu setzen. ‚

Sandra erzählte ihren 100.000 Anhängern unter Tränen, dass er sie „wie Scheiße“ behandelte. „Nicht einmal der größte verdammte Ort, den ich kenne, hat mich so behandelt wie er.“

Aber Henrik sieht auch nicht glücklich aus. „Am Ende des Tages, muss ich sagen, hat es mich sehr niedergeschlagen und war auch ein bisschen besitzergreifend“, erklärt er seinen Fans. Im Video spricht er Sandra aber auch wieder persönlich an: „Du bist eine wundervolle Frau. Ich habe es ernsthaft mit dir versucht.“

Written By
More from Seppel Taube
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.