Seahawks unterzeichnen den deutschen LB Aaron Donkor vom International Player Pathway Program der NFL

Die Seattle Seahawks haben dem NFL-Entwurf am Wochenende keinen Linebacker hinzugefügt, aber sie konnten der Position auf einzigartige Weise Tiefe verleihen.

2017 führte die NFL eine neue Initiative ein, um mehr Spielern außerhalb der USA und Kanadas zu ermöglichen, den Spielern mehr Chancen zu geben, in der Liga zu spielen.

Hören Sie zu und abonnieren Sie den Podcast von Talkin ‘Seahawks

Das International Player Pathway Program (IPPP) bietet Spielern die Möglichkeit, sich zu bewerben und sie zufällig einem bestimmten Team zuzuweisen.

In diesem Jahr wurden alle vier NFC West-Teams ausgewählt, um einen Spieler aus der diesjährigen Klasse zu holen.

Die Seahawks wurden mit dem 26-jährigen deutschen Linebacker Aaron Donkor als einer der aufregendsten Spieler in den vier Jahren des Programms ausgezeichnet.

Dark ist ein athletischer Linebacker von 6 Fuß 2, 240 Pfund. Er konzentrierte sich mehr auf Basketball, bevor er im reifen Alter von 21 Jahren auf Fußball abzielte, wo er sich sofort hervorgetan hatte.

Er beginnt seine Fußballreise mit dem Düsseldorfer Panther der Deutschen Fußballliga, wo er die Liga mit 14,0 Taschen und 74 gemeinsamen Zweikämpfen dominiert, von denen 20 verlieren.

Anschließend kehrte Dark für das New Mexico Military Institute zum Junior College zurück, wo er für 11,5 Taschen und 27 Tackles die Auszeichnung des Junior College All-American erhielt.

Oh, er hat alles in nur vier Spielen geschafft.

Dark begann 2019 für Arkansas State zu spielen und nahm in sechs Spielen 25 Zweikämpfe in Angriff, aber die folgende Saison wurde von COVID-19 getroffen.

Er kehrte nach Deutschland zurück.

Im NFL International Combine lief Donor einen 4,46-Meter-Lauf mit einem vertikalen Punkt von 39 Zoll und 22 Wiederholungen auf der Bank.

Diese Zahlen werden die Aufmerksamkeit jedes NFL-Teams auf sich ziehen.

Obwohl Donker sehr neu im Fußballspiel ist, sollte die Möglichkeit seiner Teilnahme am Lineout-Wettbewerb nicht ausgeschlossen werden.

Das Programm hat bereits in so kurzer Zeit positive Ergebnisse mit Spielern wie dem defensiven Ende der Bills, Efe Obada und dem Außenverteidiger Patriots, Jakob Johnson gezeigt.

Da der Lineout-Spieler KJ Wright noch nicht unterschrieben ist, haben die Seahawks derzeit nur fünf Lineouts in den 90ern.

Suchen die Linebacker hauptsächlich nach der Stelle, an der Wright anzeigte, dass sie sich von ihm entfernt haben?

Wer weiß im Moment, aber die nächsten Monate werden interessant zu sehen sein.

Written By
More from Urs Kühn

Liverpool empfängt Atalanta, Real Madrids ersten Sieg in CL

Während die Mailänder nun die Siegesserie der Gruppe B ohne Sieg sind,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.