Uber erwirbt Postmates für die Lieferung von Lebensmitteln für 2,65 Mrd. USD

Uber erwirbt Postmates für die Lieferung von Lebensmitteln für 2,65 Mrd. USD

Uber erwirbt die App Postmates für die Lieferung von Lebensmitteln für 2,65 Milliarden US-Dollar, weniger als einen Monat nachdem versucht wurde, den Rivalen Grubhub zu erwerben.

Die Kombination von Ubers UberEats-App für die Zustellung von Lebensmitteln mit Postmates wird 37 Prozent des Geschäfts mit der Zustellung von Lebensmitteln in den USA kontrollieren und wäre laut Edison Trends nach Doordash, das 45 Prozent des Marktes kontrolliert, an zweiter Stelle.

Grubhub, das im vergangenen Monat zugestimmt hat, von Just Eat Takeaway.com mit Sitz in den Niederlanden übernommen zu werden, kontrolliert 17 Prozent des US-Marktes und der Großteil seines Geschäfts stammt aus Transaktionen in New York.

“Uber und Postmates teilen seit langem die Überzeugung, dass Plattformen wie unsere viel mehr als nur die Lieferung von Lebensmitteln ermöglichen können – sie können ein äußerst wichtiger Bestandteil des lokalen Handels und der lokalen Gemeinschaften sein, umso wichtiger in Krisen wie COVID-19”, sagte Uber-CEO Dara Khosrowshahi in einer Erklärung.

Khosrowshahi sagte auch, dass die Buchungen von Uber Eats im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 100 Prozent gestiegen sind.

Der All-Stock-Deal wurde von den Vorständen beider Unternehmen genehmigt, unterliegt jedoch der behördlichen Genehmigung.

Postmates ist das kleinste der großen Unternehmen für Lebensmittelversand-Apps – und hatte kürzlich Unterlagen eingereicht, um ein börsennotiertes Unternehmen zu werden -, das Lieferservices für allgemeine Waren und nicht nur für Lebensmittel anbietet.

„In den letzten acht Jahren haben wir uns auf eine einzige Mission konzentriert: jedem die Möglichkeit zu geben, bei Bedarf etwas an ihn zu liefern. Die Zusammenarbeit mit Uber wird diese Mission fortsetzen “, sagte Postmates-Geschäftsführer und Mitbegründer Bastian Lehmann in einer Erklärung.

Die Aktien von Uber stiegen im Pre-Market-Handel um mehr als 8 Prozent.

Written By
More from Heine Thomas
Mercury Prize 2020: Künstlerinnen führen erstmals Nominierungen an
Bildbeschreibung Zu den diesjährigen Nominierten zählen (im Uhrzeigersinn von oben links): Dua...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.