Überschwemmungen in NYC – Lebendig: 14 Tote, als Sturm Ida in “historischen” Regen fällt

Sturm Ida verursacht Notfälle in New York und New Jersey

Es wird befürchtet, dass mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen sind, nachdem Sturm Ida in Teilen von New York und New Jersey Rekordregenfälle verursacht und weit verbreitete Überschwemmungen verursacht hat.

Die Gouverneure beider Bundesstaaten riefen letzte Nacht den Notstand aus, als die Flut Straßen und U-Bahn-Stationen überschwemmte.

Fast alle U-Bahn-Linien in New York wurden spät eingestellt und alle Fahrzeuge, die keine Notfälle hatten, wurden aufgrund des Wetters bis Donnerstag von den Straßen New Yorks verbannt, teilten die Stadtbehörden auf Twitter mit.

„Ich erkläre den Ausnahmezustand, um den New Yorkern zu helfen, die heute Abend vom Sturm betroffen sind“, sagte die New Yorker Gouverneurin Kathy Hochul auf Twitter.

Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio bezeichnete die Überschwemmungen und das Wetter am Mittwochabend als “historisches Wetter”.

1630596631

Der Gouverneur von New Jersey, Phil Murphy, wurde während einer Pressekonferenz telefonisch unterbrochen

Gustaf Kilander2. September 2021 16:30

1630595731

Wie die Klimakrise beim Treibstoff des Hurrikans Ida eine Rolle gespielt hat

Wenn sich der Planet erwärmt, wird mehr Feuchtigkeit in der Atmosphäre gehalten, was bedeutet, dass Stürme auch viel mehr Regen verursachen können.

„Innerhalb von etwa 150 km um das Sturmzentrum gehen wir davon aus, dass die durchschnittliche Niederschlagsrate für jedes Grad Celsius der globalen Erwärmung um etwa 7 Prozent steigen wird“, sagte Dr. Tom Knutson, leitender Wissenschaftler am NOAA Geophysical Fluid Dynamics Laboratory. Der Unabhängige.

Darüber hinaus erhöht der globale Meeresspiegelanstieg die Gefahr von Sturmfluten.

„Sturmfluten werden zu größeren Überschwemmungen führen, da der Meeresspiegelhintergrund aufgrund der globalen Erwärmung in fast allen Regionen der Welt systematisch höher ist“, sagte Dr. Knutson.

“Wie überall im Golf von Mexiko ist der Meeresspiegel gestiegen, weil die Ozeane wärmer sind, aber das liegt auch daran, dass Grundwasser abgebaut wurde und sich der Boden über viele Jahre beruhigt hat, was es noch schlimmer macht”, sagte Dr. Lozier. genannt.

Louise Boyle2. September 2021 16:15

1630594831

Staten Island Tanker bläst bei tiefen Überschwemmungen durch tiefes Wasser

Tanker bläst durch tiefes Wasser, als Überschwemmungen Staten Island treffen

Sturm Ida verwüstet New York Mittwoch verursacht einige der schlimmsten Überschwemmungen seit Jahren über der Stadt gesehen.

Dramatisches Filmmaterial aufgenommen Staten Island zeigt einen Tanker, der vor einem Costco-Supermarkt durch tiefe Fluten weht und an einer Reihe anderer geparkter Autos vorbeifährt, die fast vollständig unter Wasser sind.

Beobachten: Tanker bläst durch tiefes Wasser, nachdem Sturm Ida Staten Island überflutet hat

Sturm Ida hat New York am Mittwoch heimgesucht und verursacht einige der schlimmsten Überschwemmungen seit Jahren in der Stadt. In New York wurde der Ausnahmezustand ausgerufen, Bürgermeister Bill de Blasio nannte es ein “historisches Wetter” mit “gefährlichen Bedingungen”. Mindestens 15 Menschen wurden getötet, nachdem Ida die lokalen Medien im Nordosten der USA getroffen hatte. Prüfbericht.

Oliver Browning2. September 2021 16:00

1630593931

Drohnenvideo zeigt Überschwemmung in Philadelphia

Gustaf Kilander2. September 2021 15:45

1630593331

Bilder zeigen Verwüstung im Nordosten, als Ida Gemeinden überflutet

Ein Autofahrer fährt ein Auto durch eine überflutete Autobahn in Brooklyn, New York, Anfang 2. September 2021

(AFP über Getty Images)

Servicemitarbeiter von Comcast untersuchen Schäden durch einen Tornado am 1. September 2021 in der West Street in Annapolis, Maryland

(Getty Images)

Ein gestrandetes Auto im Hochwasser wird am 02. September 2021 in der Lester Street in Passaic City gesehen

(Getty Images)

Die Fahrer verlassen den FDR Drive auf der 125th Street, während die Tür zur 59th Street nach extrem starken Regenfällen von den Überresten des Hurrikans Ida am 2. September 2021 geschlossen ist

(Getty Images)

Ein Haus mit Hochwasser, das zur Garage in der Lesterstraße führt, wird am 02. September 2021 in Passaic City zu sehen sein

(Getty Images)

Gustaf Kilander2. September 2021 15:35

1630592462

Zahl der Todesopfer in New York und New Jersey nach Sturm Ida . auf 14 gestiegen

Laut Associated Press sind nach dem Sturm Ida, der New York und New Jersey auseinander riss, mindestens 14 Menschen tot bestätigt worden.

Kellerwohnungen voller Wasser und Autos stehen unter Wasser, während Straßen und Stadtstraßen über Nacht überflutet werden.

Ein NYPD-Sprecher sagte, bei der Überschwemmung ihrer Kellerhäuser seien mindestens acht Menschen getötet worden.

In Elizabeth, New Jersey, wurden nach der Überschwemmung eines Wohnkomplexes fünf Menschen tot aufgefunden, sagte ein Stadtsprecher gegenüber ABC News.

Gustaf Kilander2. September 2021 15:21

1630592431

Straße zerstört, nachdem Rhode Island von Sturm Ida . durchnässt wurde

Gustaf Kilander2. September 2021 15:20

1630591531

Social-Media-Videos zeigen verheerende Überschwemmungen in den U-Bahnen von New Jersey, Brooklyn und New York City

Gustaf Kilander2. September 2021 15:05

1630590307

Reiseverbot für New York aufgehoben

Ein Nachtreiseverbot in New York wurde aufgehoben, aber die Stadtbeamten fordern die Bewohner immer noch auf, drinnen zu bleiben, während die Rettungskräfte damit beginnen, die Stadt zu räumen und die Schäden an der lokalen Infrastruktur zu untersuchen.

Die Anordnung, in der die Menschen aufgefordert werden, drinnen zu bleiben, wurde am Donnerstagmorgen kurz vor 1 Uhr morgens verhängt, als die Stadt von den Überresten des Sturms Ida heimgesucht wurde.

Gustaf Kilander2. September 2021 14:45

1630589681

Zwei Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem Tornado Häuser in New Jersey zerstört hatte

Zwei Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem ein Tornado etwa 100 Häuser in New Jersey beschädigt hatte, als die Überreste von Storm Ida eindrangen, sagten Beamte.

Ein durch einen möglichen Tornado beschädigtes Haus wird am Mittwoch, den 1. September 2021, in der Josephine Lane in Harrison Township, New Jersey, gesehen

(AP)

Starke Regenfälle und Winde trafen am Mittwoch das Township Harrison südlich von Philadelphia und verursachten Überschwemmungen und Straßensperren.

In diesem Bild aus dem Video von Scott Smith ist ein Tornado durch eine Windschutzscheibe zu sehen, der sich schnell in der Ferne bewegt

(AP)

Der National Weather Service bestätigte, dass ein Tornado den Mullica Hill passierte und während des Sturms nach anderen möglichen Tornados suchte.

An der Ecke Josephine und Marvin Lanes in Harrison Township, NJ, ist am Mittwoch, den 1. September 2021, ein durch einen möglichen Tornado beschädigtes Haus zu sehen

(AP)

Am späten Mittwoch befanden sich die beiden durch den Tornado Verletzten im Inspira Mullica Hill Medical Center in stabilem Zustand, teilten Beamte von Gloucester County mit. NJ.com.

Gustaf Kilander2. September 2021 14:34

Written By
More from Lukas Sauber

Die Erde vibriert weniger, Studien zeigen Gründe für dieses Phänomen

Dieses Bild aus dem Jahr 2015 zeigt die Erde mit der Earth...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.