Vande Bharat: Air India kündigt 14 weitere Flüge zwischen Indien und Großbritannien an

air india flight

gegenständlichLivemint

Die nationale Fluggesellschaft Air India kündigte am Sonntag 14 zusätzliche Flüge zwischen Indien und dem Vereinigten Königreich im Rahmen der Vande Bharat Mission an, um die in Großbritannien während der COVID-19-Pandemie festgefahrenen Indianer zu evakuieren.

Die Flüge werden vom 15. bis 24. Juli durchgeführt. Die Buchungen für die Flüge werden am 13. Juli ab 14:00 Uhr geöffnet. IST, sagte die nationale Fluggesellschaft in einem Tweet.

„Air India wird vom 15. bis 24. Juli 14 zusätzliche Flüge unter #VBM zwischen Großbritannien und Indien durchführen. Die Buchungen werden am 13. Juli ab 14.00 Uhr IST auf unserer Website eröffnet. Passagiere können auch Flughafen- und Stadtbuchungsbüros besuchen“, hieß es.

Das Air India Flugzeug fliegt die Antrittsreise von Lucknow,

Das Flugzeug von Air IndiaHAIDAR HAMDANI / AFP / Getty Images

Die Flüge der Fluggesellschaft nach London werden von mehreren Städten aus geplant, darunter Delhi, Mumbai, Bengaluru, Ahmedabad, Chennai und Amritsar.

In einem weiteren Tweet teilte die Fluggesellschaft mit, dass sie vom 25. bis 28. Juli zusätzliche Flüge im Rahmen der Vande Bharat Mission durchführen wird, die Delhi, Mumbai, Bengaluru und Chennai mit Amsterdam in den Niederlanden verbinden.

Im Rahmen der Initiative werden vom 21. bis 24. Juli weitere Flüge durchgeführt, die Frankfurt mit Hyderabad, Mumbai, Bengaluru, Chennai und Delhi verbinden.

Written By
More from Heine Thomas
US-Außenminister Antony Blinken besucht nächste Woche Katar und Deutschland zu Afghanistan-Krisengesprächen
Antony Blinken leitet mit dem deutschen Außenminister ein virtuelles 20-Länder-Treffen zu Afghanistan...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.