Yankees ‘Gleyber Torres’ Tag für Tag ‘, nachdem er am Ellbogen getroffen wurde

Yankees 'Gleyber Torres' Tag für Tag ', nachdem er am Ellbogen getroffen wurde

BALTIMORE – Gleyber Torres dominierte letztes Jahr die Orioles und traf in 18 Spielen 13 Homer. Bislang war 2020 für Torres gegen Baltimore schwieriger.

Der Yankees Shortstop blieb beim Sieg am Mittwoch ohne Treffer und verließ den 8: 6-Sieg am Donnerstag bei Camden Yards im vierten Inning, nachdem er im ersten mit einem Pitch in den rechten Ellbogen gebohrt worden war.

Die Yankees gaben bekannt, dass die Röntgenstrahlen negativ waren und Torres eine Quetschung erlitt, was eine gute Nachricht für den Shortstop ist, der durch Tyler Wade ersetzt wurde.

Aaron Boone nannte die Verletzung “Tag für Tag” und Torres sagte, er habe beschlossen, aus dem Spiel auszusteigen, weil die Verletzung seine Fähigkeit zu werfen beeinträchtigte.

Gleyber Torres reagiert, nachdem er beim 8: 6-Sieg der Yankees gegen die Orioles am Donnerstagabend am Ellbogen getroffen wurde.
Gleyber Torres reagiert, nachdem er beim 8: 6-Sieg der Yankees gegen die Orioles am Donnerstagabend am Ellbogen getroffen wurde.AP

Boone sagte, Tommy Kahnle sei am Donnerstag nicht verfügbar und das Team werde am Freitag ein Update für den Rechtshänder bereitstellen. Kahnle hat in dieser Saison bislang nur einen Auftritt absolviert, als er mit einem torlosen achten Treffer die Führung übernahm, um beim Sieg am Sonntag gegen die Nationals einen einmaligen Vorsprung zu sichern. Der Bullpen ist bereits ohne Aroldis Chapman, der mit COVID-19 ausfällt.


Als die Astros in der letzten Nebensaison für schuldig befunden wurden, 2017 Elektronik verwendet zu haben, um Schilder zu stehlen, wurden keine Spieler diszipliniert, als Teil eines Deals, den die Major League Baseball abgeschlossen hatte, um die Spieler zur Zusammenarbeit zu ermutigen.

Quellen bestätigten am Donnerstag, dass MLB und der Spielerverband eine Vereinbarung getroffen haben, die es Kommissar Rob Manfred erlaubt, Spieler zu suspendieren, ohne für eine ähnliche Straftat zu zahlen zuerst berichtet von The Athletic.

“Ich denke, es ist eine gute Sache”, sagte Boone. “Es ist offensichtlich etwas, das zu einem Problem in unserem Sport geworden ist. Ich denke, in gewisser Weise jetzt in geringerem Maße, weil es nach all dem, was in diesem Winter passiert ist, ein ziemliches Durchgreifen gegeben hat.” Alles, was wir tun können, um es wettbewerbsfähig zu machen, so gut Sie können, unterstütze ich. “

Einige Spieler scheinen die Sache selbst in die Hand genommen zu haben. Dodgers Reliever Joe Kelly hat am Dienstag acht Spiele unterbrochen, weil er gegen Astros Hitter geworfen hatte.

Aufgrund der Aufstellung des Saisonplans würden die Yankees erst in den Playoffs gegen Houston antreten. Torres wurde gefragt, was er von Kellys Handlungen halte.

“Ich möchte das lieber nicht kommentieren”, sagte Torres. “Ich möchte nichts Falsches sagen. Wenn jemand etwas tun will, tut er es. Es ist was es ist, denke ich. “

Wenn die Yankees am Freitag ihren Heimauftakt in der Bronx gegen die Red Sox haben, haben sie keine Pappausschnitte auf der Tribüne, wie es andere Teams – wie Boston und die Mets – in dieser Saison getan haben. Stattdessen beabsichtigt das Team, eine Plane über die Legends-Sitze hinter der Home-Platte zu legen.


Die Phillies gaben am Donnerstag bekannt, dass ein Trainer und ein Heimwächter positiv auf COVID-19 getestet wurden. Sie haben ein Training in ihrem Heimpark abgesagt und den Zeitplan der Yankees nächste Woche erneut in Fluss gebracht.

Die Phillies, die am Wochenende in Philadelphia gegen die Marlins spielten, sollten an diesem Wochenende die Blue Jays im Citizens Bank Park spielen. Diese Spiele wurden jedoch verschoben, und die Liga erklärte in einer Erklärung, sie werde „mit Gesundheitsexperten und dem Major koordinieren League Baseball Players Association bei der Planung der Wiederaufnahme des Spiels durch Phillies. “

Die Yankees sollten diese Woche gegen die Phillies spielen, bevor die Saison in Philadelphia unterbrochen wurde. Stattdessen wechselten sie zu einer Zwei-Spiele-Serie gegen die Orioles in Baltimore.


Die Yankees spielen ab Freitag die Red Sox in der Bronx. Darüber hinaus ist Boone sich nicht sicher, was sein Team tun wird.

“Ich weiß wirklich nichts”, sagte Boone. „Hat das nächste Woche Auswirkungen? Ich denke in gewisser Weise könnte es. Ich habe von niemandem eine Anweisung erhalten. Die Liga weiß wahrscheinlich nicht, wie sich die nächste Woche entwickeln wird. Unser Fokus liegt hier und da zu Hause gegen die Red Sox. “

Boones College-Trainer bei USC, Mike Gillespie, starb am Mittwochabend. Boone sagte, Gillespie sei einer der Gründe, warum er beim Spielen die Nummer 19 trug – auch bei den Yankees.

– Zusätzliche Berichterstattung von Zach Braziller

Written By
More from Lukas Sauber

Hunderte von Elefanten in Botswana tot aufgefunden

Bildrechte Geliefert Das Geheimnis umgibt den “völlig beispiellosen” Tod von Hunderten von...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.