Der Aaron Judge von Yankees verwandelt eine unvergessliche Nacht in eine unvergessliche

Der Aaron Judge von Yankees verwandelt eine unvergessliche Nacht in eine unvergessliche

Die vorherigen drei Plattenauftritte von Aaron Judge führten zu drei Streiks. Aber als er am neunten Inning-Donnerstag auf den Teller trat, war das egal.

Alles, was er brauchte, war eine große Schaukel – mit den Bindungs- und Startläufern an Bord -, um eine unvergessliche Nacht in eine unvergessliche zu verwandeln.

“Ich wusste, dass dies meine Zeit war, die Vergangenheit zu vergessen und für meine Teamkollegen groß rauszukommen”, sagte Judge bei einem Zoom-Anruf aus Baltimore. „Sie haben auf mich gezählt. In solchen Zeiten muss man die Arbeit erledigen. “

Der Richter kam gut durch und versicherte den Yankees einen 18. Sieg in Folge gegen die Orioles, nachdem sie einen frühen Vorsprung von fünf Läufen hatten. Sein zweiter Homer des Jahres und der zweite in ebenso vielen Tagen trieben die Yankees zu einem 8: 6-Sieg bei Camden Yards, der einen bizarren Roadtrip zur Saisoneröffnung mit vier Siegen in fünf Spielen abschloss.

Aaron Judge macht am neunten Inning-Donnerstag einen dreifachen Homerun, um die Yankees an den Orioles vorbei zu treiben.
Aaron Judge macht am neunten Inning-Donnerstag einen dreifachen Homerun, um die Yankees an den Orioles vorbei zu treiben.AP

Nachdem Jonathan Loaisiga am Ende des achten Platzes die Führung ausgehustet hatte und Pedro Severino einen Zwei-Run-Schuss erlaubte, war die lange Siegesserie der Yankees gegen die Orioles zweifelhaft. Aber nachdem Gio Urshela einen Vorsprung gezogen hatte und DJ LeMahieu mit einem Treffer auf das gegenüberliegende Feld traf, gab Judge den Yankees endgültig die Führung, indem er ein 2: 1-Angebot von Cole Sulser abschlug und es auf die leeren Plätze links zurückschickte Feld.

„Ich hatte einen guten Blick auf den Basis-Hit von DJ im rechten Feld. Viele Stellplätze habe ich irgendwie abgezogen und bin nicht wirklich mitten auf dem Feld durchgekommen “, sagte Judge. “Irgendwie hat mich ein schöner Swing von DJ eingesperrt. Ich musste einfach groß rauskommen.”

Die Yankees kehren nun nach Hause zurück, um in der Bronx eine Serie mit drei Spielen gegen den Rivalen Red Sox zu eröffnen, der drei Mal in Folge gewonnen hat. Zwei Wettbewerbe gegen die Phillies wurden aufgrund von COVID-19-Bedenken verschoben. Am Freitagabend werden keine Fans im Stadion sein, da die Yankees ihren Heimspielplan für 30 Spiele eröffnen, nur eine weitere Schicht dieser seltsamen Kurzsaison.

“Wir freuen uns darauf. Dieses Team spielt gerne in New York, deshalb freuen wir uns darüber “, sagte Judge. “Es wird definitiv anders sein, Yankee-Heimeröffner ohne Fans. Das ist eine Sache, auf die ich mich jedes Jahr freue, dass dieser Ort am Eröffnungstag für uns rockt. Während der Intros ist alles etwas Besonderes.

“Es wird definitiv anders sein, aber wir freuen uns nur darauf, in unseren eigenen Betten zu schlafen und zu Hause zu sein.”

Written By
More from Heine Thomas

National Sports Awards 2020: Virender Sehwag und Sardar Singh treten dem Auswahlkomitee bei

Sehwag feiert JanmashtamiYoutube Der ehemalige indische Cricketspieler Virender Sehwag, der ehemalige Eishockey-Mittelfeldspieler...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.