An Bushido – Azad mit einer direkten Nachricht an Pa Sports

Letzten Freitag machte Pa Sports einen großen Erfolg und veröffentlichte seine „100 Bars – Final Kill“. Der Track erhitzte den Geist, aber schließlich sorgte eine Linie für Aufsehen, was ihn natürlich nicht provozieren sollte.

In einem Nebensatz erwähnt Essen’s Ehemann, dass er der „König im Ruhrgebiet“ ist – der einen Streit mit Manuellsen begann. Vorgestern führte dies zu einer 30-minütigen Erklärung von PA Sports, in der er unter anderem Sprachnotizen von Manuellsen zeigte und den Hintergrund kommentierte.

Manuellsen antwortet in einem lebhaften Strom, in dem er ein paar direkte Worte an PA richtet: ‚Du bist nicht so richtig, wie du denkst. Ayip das ist was du tust, lass es einfach sein. (…) Du hast dich mit KC angelegt, und ich schwöre, wir haben alle gesagt, mach kein KC, mach es nicht, Ayip.

Rufen Sie ihn mit KC an, machen Sie es mit KC klar. (…) Sie erhalten eine SMS und dann ist Ihre Nummer weg. Das nächste, was jemand vor Ihnen hört, ist eine Art Ablenkung oder Rechnung. Ich arbeite gerade an meinem Album mit Massiv. Wenn Sie eine Lieferung oder Buchhaltung durchführen, senden Sie mir bitte den Link, ich teile ihn, ich unterstütze ihn.

Friedensangebot

Obwohl einige Fans jetzt weitere Schritte erwarten, folgte gestern ein klares Friedensangebot von PA Sports – sowohl an Manuellsen als auch an KC Rebell. Er hat eine weitere Erklärung auf Instagram gepostet. Vor allem wird deutlich, dass es sich nicht nur um ein paar Instagram-Geschichten handelt, sondern dass die Rapper mit jahrelanger allgemeiner Geschichte noch ein paar Dinge aus der Vergangenheit zu klären haben. Als Zeichen des Friedens nimmt Dad jetzt die 30-minütige Erklärung von YouTube ab.

Nachdem Bushido gestern in einer Instagram-Geschichte seine Unterstützung für Pa Sports geteilt hat, weil einer seiner größten Feinde natürlich von ihm angegriffen wurde, folgt der nächste Rapper, Azad, der Solidarität mit dem 30-Jährigen zeigt. Es gibt auch öffentlichen Respekt für den Life is Pain-Chef auf Instagram:

Azad würdigt Pa Sports

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.