Andrej Mangold und Jenny Lange sind geschieden

Mit dieser Nachricht ist die Geschichte der letzten “Bachelor” -Beziehung. Die beiden Prominenten, die kürzlich mit ihrer Teilnahme am “Sommerhaus der Stars” auf sich aufmerksam gemacht haben, sind getrennt.

Fotoserie mit 10 Fotos

In letzter Zeit gab es Spekulationen, aber jetzt ist es sicher: Andrej Mangold und Jennifer Lange ist kein Paar mehr. Der Influencer hat es auf Instagram angekündigt. Der ehemalige RTL Rosenkavalier hat Liebesaus noch nicht kommentiert.

“Heute möchte ich etwas loswerden, das für mich sehr wichtig ist und Klarheit schafft”, schrieb Jenny Lange in der Instagram-Story und erklärte dann: “Andrej und ich haben uns geschieden und werden jetzt getrennte Wege gehen.” Sie erklärt, dass sie für die Zeit, die wir zusammen verbracht haben, sehr dankbar ist und wünscht ihm „alles Gute für seine Zukunft“. Der 27-Jährige schreibt, dass es vorerst keine weiteren Informationen über die Trennung geben wird, da es sich um eine Privatsache handelt und dies auch bleiben sollte.

Sie hatten noch Pläne

Es bleibt abzuwarten, ob Andrej Mangold auch eine Erklärung zur Trennung abgeben wird. Die beiden lernten sich in der Bachelor-Saison 2019 kennen und lieben. Bisher waren sie das einzige Paar, das aus der Show hervorging und noch zusammen war. Es wurde gerade berichtet, dass die beiden zusammen nach Mallorca ausgewandert sind und eine dokumentarische Seifenoper drehen.

Bis vor ein paar Wochen waren die beiden zusammen im Müllformat “Das Sommerhaus der SterneMit ihrem Verhalten gegenüber Eva Benetatou, die in der “Bachelor” -Saison von Andrej Mangold den zweiten Platz belegte, stießen sie auf viel Kritik und verloren sogar mehrere Werbepartner. Vielleicht zu viel für die beiden Ex-Liebhaber.

Written By
More from Seppel Taube

Welche privaten Krankenkassen haben eine Top-Balance-Bewertung?

Frankfurt Jeder, der zur privaten Krankenversicherung (PKV) wechselt, sollte sich bewusst sein,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.