Ardagh Group kündigt große 10-Jahres-Investition in MINT-Ausbildung in Deutschland an, von der über 200.000 Schüler betroffen sind

Versprechen, dem Zugang zu Bildung in den 14 Gemeinden von Ardagh Vorrang einzuräumen

LUXEMBURG, 11. Oktober 2022 /PRNewswire/ — Die Ardagh Group SA gab heute eine bedeutende mehrjährige Förderung der Wissensfabrik bekannt, um Schülern in Grund- und Sekundarschulen in den 14 Gemeinden, in denen Ardagh tätig ist, Bildung in Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) zu bieten. Deutschland.

In den nächsten 10 Jahren sollen mehr als 200.000 Grund- und Sekundarschüler von den von Ardagh gesponserten Bildungsprogrammen profitieren und mehr als 1.100 Lehrern an mehr als 350 Schulen in den deutschen Gemeinden von Ardagh die beste Lehrerausbildung bieten. Nach dem Start eines ähnlichen Programms in den USA im Jahr 2021 ist diese Partnerschaft die nächste große Investition im Rahmen von Ardagh for Education, Ardaghs globaler Bildungsinitiative für soziale Nachhaltigkeit.

„Ardagh ist ein wichtiger Arbeitgeber in allen Gemeinden, in denen wir in ganz Amerika tätig sind, Europa und Afrika. Wir tun uns zusammen Deutschland besteht aus mehr als 3.000 qualifizierten Mitarbeitern an unseren 14 deutschen Standorten“, sagte Paul Coulson, Vorstandsvorsitzender und CEO, Ardagh Group. „Soziale Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Wir erkennen die entscheidende Rolle an, die Bildung und der Zugang zu Bildung bei der Gewährleistung von Chancengleichheit und dem Aufbau erfolgreicher, lebendiger Gemeinschaften spielen. Wir rechnen damit, über einen Zeitraum von zehn Jahren 5 Millionen Euro in Bildung zu investieren. in unseren deutschen Gemeinden. Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit der Wissensfabrik als Teil dieses mehrjährigen, wirkungsvollen Programms bekannt zu geben. Die Investition von Ardagh wird eine qualitativ hochwertige MINT-Bildung in unseren deutschen Gemeinden vorantreiben, die für die wirtschaftliche Entwicklung sowie für unser Geschäft von entscheidender Bedeutung ist langfristig.“

Die Wissensfabrik ist eine führende gemeinnützige Organisation, die die Lernerfahrung für Studenten auf ganzer Linie verändert Deutschland um ihr Potenzial freizusetzen. Projekte der Wissensfabrik haben einen starken Bezug zu realen Herausforderungen wie Nachhaltigkeit und der digitalen Transformation, was die Neugier weckt und den Studierenden ermöglicht, zu forschen und zu erforschen. Dadurch lernen die Studierenden nicht nur neue Fähigkeiten und kritisches Denken, sondern entwickeln auch eine positive Wahrnehmung von MINT-Fächern im Allgemeinen. Diese Investition von Ardagh wird Tausende von Studenten in 14 lokalen Gemeinden betreffen, in denen Ardagh-Mitarbeiter leben und arbeiten.

„Das Engagement der Ardagh Group für Schüler, Lehrer, ihre Mitarbeiter und die Gemeinschaften, denen sie dient, ist beeindruckend und inspirierend. Die Wissensfabrik freut sich, Ardagh als Mitglied der Vereinigung willkommen zu heißen und Tausenden von Schülern im ganzen Land gemeinsam die Möglichkeit zu bieten, das Angebot zu erkunden und zu lernen“, sagte Mathias Hase, Vorstandsvorsitzender der Wissensfabrik. „Dies ist eine unglaublich wirkungsvolle Investition, die die Art und Weise verbessern wird, wie Schulen MINT-Fächer unterrichten und wie Schüler lernen. Sie wird dazu beitragen, die Schüler auf die bevorstehenden Herausforderungen innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers vorzubereiten.“

„Die Partnerschaft mit der Wissensfabrik wird uns helfen, die Effektivität und Wirkung dieser wichtigen Initiative zu maximieren“, sagte er John Sadler, Chief Sustainability Officer, Ardagh Group. „Es wird auch das Engagement und die Freiwilligenarbeit zwischen Ardagh-Mitarbeitern und Bildungseinrichtungen fördern sowie die Fähigkeiten der Schüler und letztendlich den Einstieg in MINT-Berufsfelder verbessern. Wir streben an, ähnliche Bildungsinitiativen in unseren Gemeinden zu sehen Afrika, Brasilien und anderen europäischen Ländern in naher Zukunft.“

Um mehr über die anderen Nachhaltigkeitsinitiativen von Ardagh zu lesen und die neuesten Nachhaltigkeitsberichte einzusehen, Klick hier.

Wissensfabrik ist ein gemeinnütziger Verein und ein Praxisnetzwerk der deutschen Wirtschaft, das sich der nachhaltigen Unterstützung der Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie der Förderung des Unternehmertums verschrieben hat Deutschland. Mehr als 130 Unternehmen und Stiftungen arbeiten seit 2005 zusammen, um die Innovationskraft von zu nutzen Deutschland. Die Wissensfabrik konzentriert sich auf Wissensvermittlung und Kompetenzentwicklung in den MINT-Fächern – Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik – sowie im unternehmerischen Denken. Kern unserer Aktivitäten sind wissenschaftlich entwickelte Bildungsprojekte für Kinder vom Kindergarten bis zum Gymnasium und verschiedene Mentoring-Programme für Schüler und Anfänger. Unsere Gründungsinitiative WECONOMY unterstützt junge Unternehmer bei der Verwirklichung ihrer Geschäftsidee.

Ardagh-Gruppe ist ein globaler Anbieter von unendlich recycelbaren Metall- und Glasverpackungen für Markeninhaber auf der ganzen Welt. Ardagh betreibt 65 Metall- und Glasproduktionsstätten in 16 Ländern und beschäftigt über 20.000 Mitarbeiter mit einem Jahresumsatz von ca. 10 Milliarden Dollar.

QUELLE Ardagh Group SA

More from Wolfram Müller
Lufthansa streicht mehr als 1.000 Flüge wegen Streiks des Bodenpersonals in Deutschland
Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa sagte, sie habe mehr als 1.000 Flüge aufgrund...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.