Cazoo Darts World Cup bestätigt rivalisierende Nationen für das Turnier 2022 | Darts Nachrichten

Der Darts World Cup findet vom 16. bis 19. Juni in der Eissporthalle in Frankfurt statt; Zwei-Spieler-Teams werden ihre Länder vier Tage lang in einer Kombination aus Einzel- und Doppelspielen vertreten; Die letztjährige Weltmeisterschaft wurde von Schottland gewonnen

Zuletzt aktualisiert: 23.05.22 23:41

Peter Wright gewann die Weltmeisterschaft 2021 mit Teamkollege John Henderson

Die 32 teilnehmenden Nationen beim Cazoo Darts World Cup 2022 wurden vor dem Turnier im Juni in Deutschland bestätigt.

Nach einem Jahr Abwesenheit kehren Neuseeland und Lettland in die Serie 2022 zurück, während die Schweiz erstmals seit 2018 wieder antritt.

Beim Treffen 2021 holten Peter Wright und John Henderson einen zweiten WM-Titel für Schottland, wobei das Duo diesen Sommer seinen Titel verteidigte.

Unter den acht ausgewählten Nationen befinden sich die ehemaligen Meister England, die Niederlande und Wales.

Halten Sie die Taschentücher fest, denn dies ist eine Träne!  Die emotionalsten Momente der Pfeilgeschichte mit Michael Smith, Peter Wright und Stephen Bunting

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Halten Sie die Taschentücher fest, denn dies ist eine Träne! Die emotionalsten Momente der Pfeilgeschichte mit Michael Smith, Peter Wright und Stephen Bunting

Halten Sie die Taschentücher fest, denn dies ist eine Träne! Die emotionalsten Momente der Pfeilgeschichte mit Michael Smith, Peter Wright und Stephen Bunting

Südafrikas Stefan Vermaak wird sein WM-Debüt mit Devon Petersen geben, nachdem er Anfang dieses Jahres ein Qualifikationsspiel gewonnen hat, während Artur Valle für Brasilien zu Diogo Portela zurückkehrt.

Die Youngsters Justin Hewitt und Craig Galliano haben sich aus Gibraltar qualifiziert, während Nándor Prés und Gergely Lakatos zum ersten Mal Ungarn vertreten werden, nachdem sie sich über die ungarische Super League qualifiziert haben.

Vítor Jerónimo gewann die Open Caldas da Rainha und sicherte sich damit einen Platz neben Jose de Sousa für Portugal, während die zweitbesten neuseeländischen DartPlayers-Spieler Ben Robb und Warren Parry ihre Nation vertreten werden.

Dart-Weltmeister Peter Wright sagt, er habe seinen zweiten Weltmeistertitel mit Pot Noodle und einer Tasse Tee gefeiert und auch mit dem Schlafen gekämpft

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Dart-Weltmeister Peter Wright sagt, er habe seinen zweiten Weltmeistertitel mit Pot Noodle und einer Tasse Tee gefeiert und auch mit dem Schlafen gekämpft

Dart-Weltmeister Peter Wright sagt, er habe seinen zweiten Weltmeistertitel mit Pot Noodle und einer Tasse Tee gefeiert und auch mit dem Schlafen gekämpft

Italiens Qualifikanten waren Guiseppe Di Rocco und Gabriel Rollo, während es in ganz Asien auch für Japan K.o.-Schläge gab [Tomoyo Goto & Toru Suzuki]Hongkong [Lok Yin Lee & Ho Tung Ching]Singapur [Paul Lim & Harith Lim] und die Philippinen [Lourence Ilagan & RJ Escaros].

Aufgrund von Reiseproblemen wird China nicht an der diesjährigen Veranstaltung teilnehmen.

2022 Cazoo Darts-Weltmeisterschaft
Konkurrenzfähige Nationen
Australien
Österreich
Belgien
Brasilien
Kanada
Tschechische Republik
Dänemark
England
Finnland
Deutschland
Gibraltar
Hongkong
Ungarn
Italien
Japan
Lettland
Litauen
Niederlande
Neuseeland
Nordirland
Philippinen
Pole
Portugal
Irische Republik
Schottland
Singapur
Südafrika
Spanien
Schweden
Schweiz
Vereinigte Staaten von Amerika
Wallis

Written By
More from Urs Kühn
Vielleicht passt der Spielstil mit Deutschland besser zu mir, findet Timo Werner
Der deutsche Stürmer Timo Werner glaubt, dass die Spielweise der Mannschaft von...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.