Danni Büchner über “Goodbye Germany” – wie sie Ennesto Monté schnappte – TV

Das nennst du einen Kuss mit Konsequenzen!

Sie sind DAS Thema für die Emigrantenfans: Witwe Danni Büchner (42) und ihr neuer Freund, die Popsängerin Ennesto Monté (45).

Die beiden berichteten am Montagabend bei ‘Goodbye Germany’, wie der erste Kuss entstand und versuchten, falsche Gerüchte zu zerstreuen.

Er hat anscheinend die erste Prüfung bestanden! Ennesto durfte einige Tage mit Danni und ihren fünf Kindern in Cala Millor verbringen und beeindruckte ein gemeinsames Fußballspiel mit dem Jungen Diego (4).

Sogar der energiegeladene Danni war bewegt: „Ich finde es schön, wie viel Selbstvertrauen Diego hat. Es ist einfach so – wenn die Kinder dich mögen, hast du auch eine Chance mit der Frau. Und er hat es bisher sehr gut gemacht! ‘

Aber auch ihr verstorbener Ehemann Jens Büchner taucht in ihrem Kopf auf: “Natürlich wünschte ich mir, Jens hätte die Möglichkeit, mit seinen Kindern Fußball zu spielen.”


Danni im September 2018 mit ihrem verstorbenen Ehemann Jens Büchner († 49)Foto: ddp bilder

Aber man muss ihr eine neue Liebe geben: ‘Ich werde immer beschuldigt: wie kann sie jetzt …? Aber es ist keine Zeit. Jeder möchte geliebt und begehrt werden. Ich habe jetzt das Gefühl. Ich hätte nie gedacht, dass ich es wieder erleben würde! ‘

Laut Danni wäre es vielleicht nicht so weit gekommen, wenn sie nicht die Initiative ergriffen hätte.

Sie berichtet über ein gemeinsames Essen mit Ennesto in Frankfurt: „Ich habe ihn zuerst geküsst. Wir haben etwas gegessen und zusammen einen Wein getrunken. Und was soll ich tun, wenn sein Gesicht so nah an meinem Mund ist? “”

Tatsächlich erwartete sie, dass Ennesto den ersten Schritt machen würde: „Er hat den Ruf einer Frau. Ich dachte, er würde mich küssen, aber dann passierte es nicht. Und ich dachte mir: Ich werde es jetzt tun! ‘


Im November enthüllten Danni und Ennesto ihre Liebe

Im November enthüllten Danni und Ennesto ihre Liebe Foto: Privat

Ein Moment, an den sich Ennesto anscheinend mit Liebe erinnert: “Ja, erfolgreich, wie Sie jetzt sehen können!”

Danni hatte auch etwas zu den Gerüchten zu sagen, dass ihre Beziehung einfach falsch war und fragte Ennesto: „Du kannst nur sagen, dass du in mich verliebt bist. Dann haben wir das Thema fertig. ‘

Er fühlt sich anscheinend ein bisschen in eine Ecke gedrängt und sagt nur: „Es fällt mir schwer, so etwas zu sagen. (…) Wir genießen es einfach und sehen, was als nächstes kommt. ‘

Nachdem Danni ihren neuen Liebhaber am Flughafen abgesetzt hatte, machte er eine Bestandsaufnahme: „Es war sehr schön, aber eine Entfernung ist für beide Seiten immer gut. Wir lernen uns einfach kennen. ‘

Wann sich die beiden wiedersehen, ist noch ungewiss – aber wir werden es auf jeden Fall bei “Goodbye Germany” herausfinden.

Written By
More from Heine Thomas
Trumps große Machtbewegung lässt die Arbeiter in der Schwebe
Während der Präsident behauptet, zum Schutz der amerikanischen Arbeiter eingegriffen zu haben,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.