Das Corona-Warnprogramm ist genauer, wenn riskante Begegnungen angezeigt werden

Zuhause »

Programme » Großes Update: Das Corona-Warnprogramm ist genauer, wenn Ihre Risikotreffen angezeigt werden

Das Corona-Warnprogramm wurde heute umfassend aktualisiert. Version 1.9.1 der App enthält die aktuelle Version der Kontaktverfolgungsoberfläche. Zum Beispiel hilft es, den Zeitraum einer möglichen Infektion genauer einzugrenzen.

Heute ist es Corona Warn App (Affiliate-Link) erhält ein großes Update. Das Entwicklungsteam der Deutschen Telekom und SAP hat die App am Mittwoch auf Version 1.9.1 aktualisiert. Die App wird nur für iOS angezeigt.

Diese neue Version des Corona Alert-Programms enthält Version 2.0 der Kontaktverfolgungsoberfläche, die von Apple und Google gemeinsam erstellt und entwickelt wurde. Diese neue Version bietet auch neue Funktionen.
Es ist jetzt möglich, den Zeitraum einer potenziellen Infektion genauer zu bestimmen, aber der Ort und die Zeit sowie die Benutzerdaten werden immer noch nicht aufgezeichnet.

Dies ist neu im Corona-Warnprogramm

So beschreiben Entwickler die Verbesserungen in Version 1.9.1:

– Die Version der Besprechungen auf der Risikokarte wurde überarbeitet: Die rote Risikokarte zeigt Ihnen nun, an wie vielen Tagen Sie Besprechungen mit erhöhtem Risiko hatten und an welchem ​​Tag (Datum) die letzte Besprechung mit erhöhtem Risiko stattfand. Die grüne Risikokarte zeigt Ihnen, an wie vielen Tagen Sie ein geringes Risiko hatten.
– Die Funktion zum Teilen eines positiven Testergebnisses wurde überarbeitet.

Corona Alert für alte iPhones in Kürze erhältlich

Apple-Benutzer mit einem iPhone 5s oder einem iPhone 6 / iPhone 6 Plus können die App ebenfalls bald nutzen. Apple hat die Bedingungen bereits mit der Veröffentlichung von iOS 12.5 geschaffen. Wie wir heute in einem anderen Beitrag berichtet haben, muss die App jetzt für die älteren Geräte angepasst werden.


* Bei den hier verwendeten Produktlinks handelt es sich um Affiliate-Links, mit denen wir eine kleine Provision pro Transaktion erhalten, wenn Sie über die Markenlinks einkaufen. Dadurch gibt es für Sie als Leser oder Nutzer des Angebots keine Nachteile, Sie zahlen keinen Cent mehr. Sie unterstützen jedoch die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

—–
Sie möchten keine Neuigkeiten mehr verpassen? Dann folgen Sie uns weiter Twitter oder Fan werden Facebook. Natürlich können Sie auch unsere iPhone- und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen verwenden Hier Kostenfreier Download.

Oder möchten Sie die neuesten Produkte mit Gleichgesinnten besprechen? Dann besuchen Sie unser Forum!

Written By
More from Jochen Fabel

Weitere Fähigkeitsbäume für Borderlands 3 enthüllt

Der “Designer’s Cut” für “Borderlands 3” bietet neue Fähigkeitsbäume für alle Tresorjäger....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.