Das Geheimnis umgibt den Ort, an dem der chinesische Milliardär Jack Ma aus seiner eigenen TV-Show verschwunden ist

Der chinesische Milliardär Jack Ma, der mehrere Wochen lang nicht in der Öffentlichkeit gesehen wurde, nachdem er Chinas Finanzregulierungssystem kritisiert hatte, ist nun als Richter in einer von ihm erstellten TV-Talentshow verschwunden.

Herr. Mama war beim Finale von “Afrikas Business Heroes”, “The Apprentice”, abwesend, einer Show, die aufstrebenden afrikanischen Unternehmern die Möglichkeit gibt, um einen Anteil von 1,5 Millionen US-Dollar (1,1 Millionen Pfund) zu kämpfen. im Preisgeld.

Herr. Mutter war ursprünglich Teil des Gremiums, das die Geschäftsideen der Teilnehmer beurteilte.

Aber er wurde als Richter durch eine Führungskraft von ersetzt Alibaba, das von ihm gegründete E-Commerce-UnternehmenEnde November.

Nach Angaben der Financial Times wurde sein Foto auch von der Website der Richter aufgenommen und er wurde nicht in einem Werbevideo ausgelassen, in dem auch berichtet wurde, dass die Ausstrahlung des Finales bis zum Frühjahr verschoben wurde.

Die Zeitung zitierte einen Sprecher von Alibaba mit den Worten, dass Mr. Mutter kann aufgrund des Zeitplankonflikts nicht mehr Teil der Jury sein.

Einer der erfolgreichsten Unternehmer Chinas, Herr Mama scheint einige seiner Anführer falsch verstanden zu haben nach Kritik an den Aufsichtsbehörden und staatlichen Banken des Landes Ende Oktober.

In einer Rede in Shanghai forderte er die Reform des Regulierungssystems, die seiner Meinung nach die Innovation erstickt.

Ungefähr eine Woche später ordnete die Shanghai Stock Exchange einen Börsengang in Höhe von 37 Milliarden US-Dollar an Ant Group, ein mit Herrn Ma gegründetes Finanztechnologieunternehmenausgesetzt werden. Es versteht sich, dass Herr Mama wurde seitdem nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen.

Ende Dezember kündigten die chinesischen Behörden eine Untersuchung von Alibaba wegen angeblichen monopolistischen Verhaltens an und befahlen der Ant Group, ihre Geschäftstätigkeit neu zu strukturieren, um den gesetzlichen Richtlinien zu entsprechen.

Die chinesischen Behörden versuchen, die Aufsicht über den Finanzsektor des Landes zu verschärfen, werden aber auch als Haupteinfluss privater Technologieriesen angesehen.

Mr. Mom ist eine beliebte Persönlichkeit in China und einer der bekanntesten Geschäftsleute des Landes im Ausland. Der ehemalige Englischlehrer gründete 1999 Alibaba, Chinas größtes Online-E-Commerce-Unternehmen. Er wird 2019 als Vorsitzender des Unternehmens in den Ruhestand treten, ist aber immer noch einer der größten Anteilseigner.

Written By
More from Lukas Sauber

Anupam Kher fordert die Menschen auf, die Eltern mit Liebe zu überschütten

Anupam KHer, Mutter Dulari, Bruder RajuInstagram Anupam Khers Mutter sucht derzeit im...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.