Der Ausstieg von Domingo German am Montag reicht aus, um ihm die Startposition Nr. 5 zu sichern

Deivi Garcia versucht ihr Bestes, um daraus ein Rennen zu machen, aber Domingo German geht weiter weg. Der Montag hat wahrscheinlich seinen Platz auf der Eröffnungsliste der New York Yankees als Starter Nr. 5 des Teams gefestigt.

Es war sein dritter Frühlingsausflug und sein bisher bester. Die Phillies hatten keine Antworten für ihn (obwohl Bryce Harper, JT Realmuto und Alec Boehm nicht in der Aufstellung waren) und konnten nur drei Treffer und einen Spaziergang in vier Innings aufbringen. Der Deutsche zog sich sechs zurück, bevor er das Spiel verließ.

Wir schließen zwar immer noch nicht aus, dass die Yankees zu Beginn des Jahres mit einer Sechs-Mann-Rotation abreisen, aber es ist zumindest sicher zu sagen, dass der Deutsche unabhängig vom Plan einen Platz auf der Liste einnehmen wird.

Er hat mehr Erfahrung und die Yankees haben ihn durchgehalten kontroverse Vorfälle außerhalb des Feldes. Sie warteten darauf.

Noch beeindruckender ist, dass er seit September 2019 nicht mehr in der MLB gespielt hat. Obwohl er in der Nebensaison in der Dominikanischen Winterliga Wiederholungen hatte, ist er noch einige Zeit aus dem Spiel und schafft es, dieses Zeug aufzubauen. Zahlen im Frühjahr.

Was Garcia betrifft, der mit dem Deutschen dort sein würde, wenn er nicht zwei Solo-Homeruns abgetreten hätte, könnte sich der junge Rechtshänder in Triple-A weiterentwickeln, wo er nur eine Handvoll Ausflüge aufzeichnete. Er machte den Sprung in die MLB-Liste im Jahr 2020 aufgrund der durch die Pandemie verkürzten Saison.

Einige würden sagen, dass er bereit für die Show ist, und wir würden uns sicherlich einig sein, aber an diesem Punkt, wenn die Yankees nicht mit einer Sechs-Mann-Rotation abreisen, erwarten Sie, dass Garcia das Jahr in kleinen Ligen beginnt und immer dann ankommt, wenn die Bomber Verstärkung benötigen. auf dem Startpersonal – was ziemlich oft sein wird.

Vorausgesetzt, der Deutsche implodiert diesen Frühling nicht und / oder taucht weiter in unansehnliche Situationen ein, fühlt er sich als Favorit, um die Rotation abzurunden. Garcia hat nur sechs MLB-Starts hinter sich, während der Deutsche 2019 die American League bei Siegen anführte. Der Rechtshänder musste nur beweisen, dass er es war. etwas auf dem richtigen Weg, und es hat alle Erwartungen bisher übertroffen.

Es ist jedoch nur fair, dass die Fans verärgert sind, wenn dies das Ergebnis ist. Viele forderten die Freilassung des Deutschen angesichts der grausamen Anschuldigungen, die zu seiner 81-Spiele-Sperre führten, da die Yankees eine sofortige Lösung für Garcia hatten und ihre Rotation durch die Hinzufügung von Corey Kluber und Jameson Taillon vertieften.

Aber er wird am 1. April in der Bronx sein, und das Mindeste, auf das man hoffen kann, ist, dass er sein persönliches Leben wieder gut gemacht hat und bereit ist, sich auf Baseball zu konzentrieren.

Written By
More from Heine Thomas
Digital Readiness Assessments: Deutschland auf die globale Bühne bringen
Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) gilt als das erste vollständig digitalisierte Krankenhaus in...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.