10 erschreckende deutsche Horrorfilme, die Sie noch nie gesehen haben

Deutschland hat sich im Laufe der Jahre definitiv als kreativer Nährboden für Horrorfanatiker etabliert.

Im Gegensatz zu anderen Genres waren Horrorfilme in den frühen Jahren des Kinos bahnbrechend, weil sie in der ruhigen Ära des Expressionismus und der visuellen Erzählung gedieh. Und nach dem Ersten Weltkrieg und dem Aufbau der Weimarer Demokratie erlebte Deutschland einen großen Boom an kreativer Energie, der in den vergangenen Jahren zurückgehalten wurde, und erklärte es effektiv zum größten Ort der Welt für alle Gräueltaten. Insbesondere Untergrundbewegungen schwelgten in dieser Energie und produzierten Filme, die das Publikum schockierten und erschreckten, dass zum ersten Mal alle möglichen Tabuthemen auf die Leinwand gebracht wurden.

Und diese Identität von Ausdruck und Kreativität hat sich in der gesamten deutschen Geschichte fortgesetzt.

Während in anderen Regionen häufig Filme mit mutigen Helden gezeigt wurden, die das Böse überwinden, hatte Deutschland immer eine Filmszene, in der es Spaß macht, sich mit Dingen zu befassen, die in dieser Welt düster und gottlos sind. Es ist schwer, sich ein Land vorzustellen, dessen Filme so reflektierend sind wie Deutschland und dessen Horror flackert, aber es hilft nur, den Horror mehr zu verkaufen und einige der schrecklichsten Filme zu produzieren, die jemals produziert wurden.

Written By
More from Seppel Taube
Gerichtszusammenfassung am Donnerstag – Ein Stalker geht hoch und ein Film über ein krankes Haus
Gerichtszusammenfassung am Donnerstag – Ein Stalker geht hoch und ein Film über...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.