Der Druck auf mehr Bordsteine ​​in Deutschland steigt, wenn sich Omicron ausbreitet

BERLIN (Reuters) – Mehrere führende deutsche Politiker forderten am Sonntag strengere Beschränkungen, um auch eine Zunahme der Coronavirus-Fälle einzubeziehen, da die Infektionsrate einen neuen Höchststand erreichte und die Befürchtungen vor der neuen Omicron-Variante zunahmen.

Nach der Entdeckung von zwei Omicron-Fällen am Samstag im südlichen Bundesland Bayern sagte ein Beamter in Westhessen, ein Verdachtsfall bei einem aus Südafrika ankommenden Passagier habe sich bestätigt.

“Die Nachfolge hat das Ergebnis bestätigt – der angebliche Fall, der gestern Morgen bekannt gegeben wurde, ist die Omicron-Variante”, twitterte Hessens Sozialminister Kai Klose.

Flugbeschränkungen aus Südafrika traten am Sonntag in Kraft, nachdem es als virusvariantes Gebiet eingestuft wurde.

Das bedeutet, dass Fluggesellschaften nur Deutsche von Südafrika nach Deutschland fliegen dürfen und selbst Geimpfte 14 Tage in Quarantäne verbringen müssen.

Die neue Variante hat in Deutschland für Aufruhr gesorgt, das wie viele andere europäische Länder damit kämpft, eine vierte Welle der Coronavirus-Pandemie einzudämmen.

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts für Infektionskrankheiten wurden am Sonntag 44.401 neue Fälle registriert, und die 7-Tage-Inzidenz erreichte einen Rekord von 446,7 pro 100.000 Einwohner.

In Deutschland sind seit Beginn der Pandemie mehr als 100.000 Menschen an dem Coronavirus gestorben.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat drastische Maßnahmen gefordert. “Um unser Gesundheitssystem zu schützen, müssen wir leider unser Land mehr regieren”, sagte Söder der Augsburger Allgemeinen Zeitung.

Eine INSA-Umfrage in der Wochenzeitung Bild am Sonntag ergab, dass 58 % der Deutschen die bestehenden Maßnahmen nicht für ausreichend halten und 73 % erwarten, dass in diesem Jahr eine nationale Beschränkung eingeführt wird.

Die vierte Welle schlug gerade ein, als die konservative Angela Merkel die Übergabe des Kanzleramts an eine neue Dreierkoalition unter Führung der Sozialdemokraten (SPD) vorbereitete, was es ihr erschwerte, auf neue Bordsteine ​​zu drängen.

Die Entscheidung über die zu ergreifenden Maßnahmen obliegt hauptsächlich den Regionen, und am 9. Dezember soll ein Treffen der Staats- und Regierungschefs mit der Kanzlerin stattfinden.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sagte, die Bürger sollten die Kontakte einschränken.

“Es ist wichtig, dass wir gemeinsam handeln. Halten Sie sich an die Regeln, reduzieren Sie Kontakte weiter. Tun Sie es, damit Schulen und Kindergärten nicht wieder schließen, damit wir das öffentliche Leben nicht komplett schließen müssen.” sagte er Bild am Sonntag.

Er rief auch dazu auf, sich mehr Menschen impfen zu lassen. Nur etwa 68 % der Bevölkerung von etwa 83 Millionen sind vollständig geimpft.

(Berichterstattung von Madeline Chambers, Redaktion von Louise Heavens und Alexander Smith)

Written By
More from Urs Kühn
“Intensive” Atomgespräche mit dem Iran werden wieder aufgenommen, da Deutschland schnelle Fortschritte fordert
Von Francois Murphy WIEN (Reuters) – Die indirekten Gespräche zwischen Teheran und...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.