Der Kampf des letzten Raumschiffs sieht angespannt, befriedigend aus und ist völlig optional

Entwickler, die Weltraumspiele machen, haben die Angewohnheit, es zu versuchen jeder Spiel auf einmal. So sieht es mit The Last Starship von Introversion aus, das in seinem neuesten Update-Video so aussieht, als würde es um Schiffsbau, Crew-Management, Technik, Erkundung, Echtzeitkämpfe und mehr gehen. Noch beeindruckender ist, dass sie alle wie Spiele aussehen, die ich spielen möchte.

Zusammenfassend ist The Last Starship ein bisschen wie Prison Architect, wenn Ihr Gefängnis durch den Weltraum fliegen, Waffen auf seiner Seite haben und gefährliche interstellare Missionen angehen könnte.

Das obige Video konzentriert sich zunächst auf eine Rettungsmission, bei der ein Schiff beschädigt wird und innerhalb eines bestimmten Zeitlimits explodiert, sobald Sie in dem Gebiet ankommen. Die Entwickler Chris Delay und Mark Morris verbringen einige Zeit damit, ihre Crew anzuweisen, das Schiff in Vorbereitung auf die Mission auszurüsten, hauptsächlich indem sie neue Waffen hinzufügen, um auch mit den Feinden in der Gegend fertig zu werden. Wie sich herausstellt, wird der größte Teil der Mission damit verbracht, sich mit dem schwierigen Problem des Andockens an das beschädigte Schiff zu befassen, damit seine Besatzung evakuiert werden kann.

Danach gibt es eine zweite Mission, die einen tiefen Einblick in die Kampfsysteme des Spiels bietet. Während Änderungen an Bord Ihres Schiffes Ihre Crew zum Klettern, Demontieren, Bewegen und Bauen zwingen, können Sie die Propeller Ihres Schiffes auch direkt in Echtzeit steuern. Der Kampf hat daher eine maritime Qualität, da Sie versuchen, Feinde den richtigen Waffen auf Ihrer Seite auszusetzen, und Ihre Crew arbeitet daran, diese Waffen mit Scifi-Kanonenkugeln zu füttern.

In dem Video passiert viel, also überspringe ich viel bei der Beschreibung. Ich liebe besonders die automatisierten Drohnen, die von Ihrem Schiff starten, um Reparaturen durchzuführen und in die Beute von Schiffen einzugreifen, die Sie besiegt haben. Ich mag auch, dass es so lustig wie ein Kampflook ist, es ist ein völlig optionaler Teil des Spiels, den Sie spielen können, indem Sie eine Mission auswählen, die es enthält, was bedeutet, dass Sie The Last Starship als reiner Koloniebauer spielen können, wenn Sie möchten ohne Einklemmgefahr geführt werden.

The Last Starship ist noch nicht draußen, aber nächsten Montag, den 11. Juli, wird Introversion die erste Gruppe von Testern zulassen. Um die Chance zu haben, an einem zukünftigen Testaufbau teilzunehmen, können Sie das tun Melden Sie sich bei Steam an. Seien Sie jedoch gewarnt, dass es sich um einen Warenkorb handeln wird. Warten Sie also möglicherweise auf die Version (zumindest etwas weniger Warenkorb), um frühzeitig darauf zugreifen zu können, wann immer sie kommt.

Written By
More from Jochen Fabel
Server-Shutdowns für vier EA-Spiele
EA wird im November die Server von drei Xbox 360 Command &...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.