Der Maharashtra-Kongress suspendiert Sanjay Jha wegen “Anti-Partei” -Aktivitäten

congress leader sanjay jha

Die vom Maharashtra-Kongress herausgegebene und von Balasaheb Thorat, dem Chef der staatlichen Einheit der Partei, unterzeichnete Mitteilung kam kurz nach dem Erscheinen von Jha in einer Nachrichtensendung.

In einer abrupten Entwicklung suspendierte der Präsident des Maharashtra-Kongresses, Balasaheb Thorat, am Dienstag (14. Juli) den ehemaligen Parteisprecher Sanjay Jha wegen “Anti-Partei-Aktivitäten und Verstoßes gegen die Disziplin” mit sofortiger Wirkung.

Die vom Maharashtra-Kongress herausgegebene und von Balasaheb Thorat, dem Chef der staatlichen Einheit der Partei, unterzeichnete Mitteilung kam kurz nach dem Erscheinen von Jha in einer Nachrichtensendung.

Auf Twitter sagte der Maharashtra-Kongress: “Shri Sanjay Jha wurde mit sofortiger Wirkung wegen Anti-Partei-Aktivitäten und Verstoß gegen die Disziplin von der Kongresspartei suspendiert.”

Ex-Kongresssprecher bekannt für seine Offenheit

Jha, der der Kongresssprecher war und für seine Offenheit bekannt war, wurde im Juni als Parteisprecher für einen parteikritischen Zeitungsartikel entlassen.

In einer knappen Erklärung wurde jedoch angekündigt, dass er mit sofortiger Wirkung wegen “Anti-Partei-Aktivitäten und Verstößen gegen die Disziplin” suspendiert werde, die nicht spezifiziert wurden.

In den letzten Wochen stand Jha für seine Artikel, Tweets, Kommentare usw. im Rampenlicht, von denen viele als Anti-Kongress interpretiert wurden, um die Parteiführung zu befragen.

Jhas Twitter-Biografie lautet nun: “Congressi by DNA. Als nationaler Sprecher entlassen, um zu schreiben: ‘Indien braucht einen wiedererweckten und wiederbelebten Kongress, der bereit ist, den zweiten Freiheitskampf zu gewinnen’.”

(Mit Agentureingaben)

Written By
More from Heine Thomas

Meister Madrid und FC Barcelona sind verlegen

Köln – Titelverteidiger Real Madrid musste in der Primera Division seine erste...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.