Deutsche Bäckerei-Eröffnung in Berkeley ist spezialisiert auf kreatives, hausgemachtes

Gibt es einen besseren Weg, das neue Jahr einzuläuten, als eine brandneue deutsche Bäckerei in Berkeley zu probieren, die hausgemachte weiche Brezeln in allen möglichen Variationen serviert. Squabish zog in einen kleinen Raum in der Solano Avenue zwischen Taco Avenue und Peral Avenue, neben Jim’s Sewing Machine Center. Die speziellen Brezeln werden am 1. Januar in den Verkauf gehen.


Foto mit freundlicher Genehmigung der Bäckerei Squabisch

Der Name Squabisch dürfte den Besuchern der Bauernmärkte von Grand Lake und Kensington bekannt sein. Gründer Uli Elser verkauft sie dort seit fünf Jahren und macht auch Pop-Up-Events und Catering. „Für Squabisch wird ein Traum wahr. Wir sind seit einiger Zeit auf der Suche nach einer eigenen Ladenbäckerei. Und wir haben diesen Ort zufällig hier auf Solano gefunden. Es ist bereits als Restaurant oder Bäckerei eingerichtet“, sagt Elser in einem YouTube-Video, in dem er um Spenden bittet, um Ausrüstungs-Upgrades durchzuführen, um die Brezelproduktion zu steigern. Ziel ist es, mehr als 20.000 Dollar zu sammeln.

Elser ist gebürtiger Deutscher, der auf seiner Website sagt: “Ich habe mein Familienrezept abgewandelt, indem ich traditionelle deutsche Brezeln mit vielen Gourmets wie Kalamata Olive & Meyer Lemon, Chevre, Fig and Prosciutto, Jalapeno & Cheddar und ca Deshalb ist unser Adverb „deutsches Essen mit einem kalifornischen Touch“. SF Kroniek dass er „ein ehemaliger Plattenfirmenmanager ist, der von seiner Mutter gelernt hat, Brezeln zu backen, die Deutsch-Kochkurse außerhalb ihres Hauses gab.

Elser verlor kurz vor der Pandemie seinen Job in der Plattenindustrie, was es ihm ermöglichte, sich mehr auf sein Brezelgeschäft zu konzentrieren. „Ich bin stolz, etwas Einzigartiges und Einzigartiges zu tun“, sagte Elser gegenüber The Chronicle. Wenn Sie sich die interessanten Brezelkombinationen ansehen, die Elser kreiert, werden Sie feststellen, dass das Eigentümliche eine Untertreibung ist. Die Liste auf seiner Website zeigt zum Beispiel den ‘Funghi Thymian’, der ‘Krimini-Pilze in Knoblauch und Thymian auf einem kleinen Mozzarella geröstet’ enthält. ‘The Rueben’ hat Pastrami, Schweizer Käse und Sauerkraut in der Brezel gebacken.


Bildnachweis: Squabish Bakery

Es ist unklar, welche Brezelsorten am Eröffnungstag auf der Speisekarte stehen werden, aber es wird erwartet, dass es etwa 10 Sorten geben wird und die Optionen täglich oder wöchentlich variieren können. Squabisch ist eine To-Go-Net-Bäckerei und wird ihre Waren auch weiterhin auf den Bauernmärkten verkaufen. Die Ladenfront ist von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, die genauen Öffnungszeiten wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben. Sie beginnen ihren Dienst am Neujahrstag nachmittags.

More from Wolfram Müller
Real / Rückruf: Warnung – Ein beliebtes Produkt ist derzeit gefährdet
Real ist derzeit von einem Rückruf betroffen. Ein beliebter Käse wird aufgrund...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.