Deutschland nimmt Syrer fest, der beschuldigt wird, Gefangene mit Daesh gefoltert zu haben

KAIRO: Eine arabische Delegation führte in Warschau Gespräche mit dem polnischen Außenminister Zbigniew Rau, bevor sie den ukrainischen Außenminister Dmitry Kuleba traf.

Im Mittelpunkt der Treffen standen die Bemühungen um eine friedliche Lösung des russisch-ukrainischen Konflikts.

Die Delegation bat Rau, den Transit von Arabern, die die Ukraine verlassen, nach Polen zu erleichtern, und erörterte die arabisch-polnischen Beziehungen.

Laut einer Erklärung der Arabischen Liga betonte die Delegation die „Notwendigkeit eines Waffenstillstands und eines Auswegs aus der Krise auf der Grundlage des Völkerrechts, der Charta der Vereinten Nationen, der Grundsätze der guten Nachbarschaft und der Achtung der Souveränität und territorialen Integrität der Staaten“.

Die Delegation, der der Generalsekretär der Arabischen Liga, Ahmed Aboul Gheit, und die Außenminister Ägyptens, Jordaniens, Iraks, Algeriens und des Sudans angehörten, traf aus Moskau in Warschau ein, wo sie sich mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow traf.

Der algerische Außenminister Ramtane Lamamra sagte: „Eine politische Lösung ist möglich.“ In einer Pressekonferenz mit Kuleba fügte Lamamra hinzu, dass die Delegation „sich der Entwicklungen in der Ukraine-Krise und bestehenden Bedenken bewusster geworden sei, nachdem sie sich mit den Außenministern Russlands und der Ukraine getroffen hatte“.

Er unterstrich die „tiefe Besorgnis der Delegation über diese Krise, ihre Auswirkungen auf allen Ebenen, insbesondere ihre humanitären Folgen, und die Bedrohungen, die sie für den Weltfrieden und die Sicherheit darstellt“.

Lamamara sagte: „Araber können einer großen Krise gegenüber nicht gleichgültig sein, mit der zwei Länder konfrontiert sind, mit denen sie sehr enge und freundschaftliche Beziehungen unterhalten, die auf gegenseitigem Respekt und Zusammenarbeit beruhen.“

Er fügte hinzu: „Wir sind hier, weil wir fest an die Tugenden der Diplomatie und des Dialogs glauben, um friedliche und politische Lösungen für Probleme zu finden, wie schwierig oder komplex sie auch sein mögen.“

Written By
More from Heine Thomas
Rohit Sharma sagt, dass es die Leidenschaft der Fans ist, die das Team am Laufen hält
Darren Sammy fordert von SRH-Teamkollegen eine Entschuldigung für die Verwendung von Rassenschwindel...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.