Deutschland trifft den Nagel auf den Kopf, als die Ukraine kämpft und Großbritannien die indische Variante fürchtet

Deutschland streicht seine Prioritätenliste der COVID-Impfstoffe und wird ab dem 7. Juni allen Erwachsenen Impfstoffe anbieten.

Der Umzug bedeutet, dass jeder ab 16 Jahren in Deutschland für einen Impfstoff in Frage kommt, wodurch bestehende Prioritätskriterien auf der Grundlage von Alter, Beruf und bereits bestehenden Erkrankungen beendet werden.

Der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn sagte, dass “jeder in Deutschland, der geimpft werden möchte, um sich und andere zu schützen, in den kommenden Wochen und bis Ende des Jahres von einem solchen Impfangebot profitieren kann. Sommer”.

Doch während Berlin die Einführung von Impfstoffen vorantreibt, hat die Weltgesundheitsorganisation eine enorme Lücke bei der Impfstoffversorgung für COVAX – das internationale Programm zum Austausch von Impfstoffen – aufgezeigt

Ein Anstieg der Fälle von Covid hat die weltweite Impfstoffversorgung beeinträchtigt, und bis Ende Juni sind 190 Millionen Dosen erforderlich.

“Pfizer hat sich verpflichtet, in diesem Jahr 40 Millionen Dosen Impfstoff mit COVAX zu liefern, aber die meisten davon würden in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 erfolgen. Wir brauchen jetzt Dosen, und ich bitte sie, sie vorzuziehen. sagte Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der WHO.

Die Ukraine ist ein Land, das um Schüsse kämpft. Nur 8.300 Menschen erhielten ihren zweiten Schlag – ein Land mit 42 Millionen Einwohnern. Politische Kämpfe und wirtschaftliche Probleme sind teilweise schuld.

“Der Wettbewerb auf dem globalen Impfstoffmarkt hat es der Ukraine sehr schwer gemacht, ihr Impfprogramm zu erweitern”, sagte Lotta Sylwander, UNICEF-Vertreterin.

Es ist Partyzeit in Großbritannien mit Einschränkungen, die sich trotz der Rückkehr des Alkoholkonsums in Pubs in Innenräumen lockern.

Aber Gesundheitsminister Matt Hancock ist besorgt über die Verbreitung der hoch ansteckenden neuen Variante.

“Es gibt jetzt 86 lokale Behörden, in denen es fünf oder mehr bestätigte Fälle gibt. Der zweitgrößte Grund zur Besorgnis ist Bedford, wo wir Tests durchführen.”

Laut Laborstudien in den USA zeigen die Impfstoffe Pfizer und Moderna Covid jedoch eine begrenzte Verringerung der Wirksamkeit gegenüber der Variante.

Written By
More from Heine Thomas

Die ersten beiden Spiele von Nets gegen Magic und Wizards konnten alles entscheiden

Jacque Vaughn besteht darauf, dass der Neustart der Netze am Freitag in...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.