Deutschland verspricht verstärkte Unterstützung für wirtschaftliche und politische Reformen in Äthiopien

Addis Abeba, 10. Dezember 2021 (Walta) – Die Bundesregierung biete die notwendige Unterstützung der laufenden wirtschaftlichen und politischen Reformbemühungen in Äthiopien, betonte der deutsche Botschafter in Äthiopien, Stephan Auer.

Dies machte Botschafter Stephan Auer während seines Gesprächs mit dem äthiopischen Minister für Planung und Entwicklung, Fisum Assefa.

Der Minister informierte den Botschafter während der Veranstaltung über die Umsetzung des zehnjährigen nationalen Entwicklungsplans des Landes.

Sie wies auch darauf hin, dass die von Äthiopiens Entwicklungspartnern geleistete Hilfe sehr umfangreich ist.

Botschafter Stephan Auer erinnerte seinerseits daran, dass Deutschland der Entwicklungspartner Äthiopiens sei und stellte fest, dass sein Land die weiteren wirtschaftlichen und politischen Reformbemühungen in Äthiopien mit der notwendigen Unterstützung unterstützte.

Er drückte auch Deutschlands Unterstützung für die Regierung des äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed aus.

Botschafter Stephan bekräftigte ferner die Zusage seines Landes, mit der äthiopischen Regierung partnerschaftlich zusammenzuarbeiten.

Während der Diskussion vereinbarten die beiden Parteien, die bilaterale Zusammenarbeit in verschiedenen Sektoren, einschließlich Investitions- und Entwicklungsprogrammen, zu verstärken, so der Minister für Planung und Entwicklung.

More from Wolfram Müller
Derzeit bei Aldi und Lidl in Erinnerung: Discounter warnen vor Käse
Bei Aldi und Lidl gibt es derzeit einen Käse-Rückruf. © Martin Gerten...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.