Die Bewohner von Long Island reißen PSEG wegen schlechten Kundenservice nach Isaias

Die Bewohner von Long Island reißen PSEG wegen schlechten Kundenservice nach Isaias

Die Bewohner von Long Island sagen, dass ihr Elektrizitätsunternehmen in Aktion vermisst wurde – außer um einen gefälschten Twitter-Account zu kennzeichnen, der das Versorgungsunternehmen verspottet hatte, nachdem Tropical Storm Isaias die Stromversorgung in der gesamten Region abgeschaltet hatte.

“Uns ist bekannt, dass ein gefälschter Twitter-Account unseren offiziellen Firmenaccount @PSEGLI nachahmt.” PSEG Long Island hat getwittert Mittwoch Nacht. „Bitte ignorieren Sie alles, was Sie von @PSEG_LI sehen. Es ist nicht mit PSEG Long Island verbunden. “

Als Reaktion darauf beschuldigten Long Islanders das Unternehmen, ihre Serviceanfragen ignoriert zu haben.

“Vielleicht kann mir das gefälschte Konto tatsächlich eine Schätzung geben, wann ich Strom haben werde.” Rich Zagon schrieb. “Auch wenn es nicht real ist, brauche ich an dieser Stelle nur etwas Hoffnung.”

“Ich habe jetzt zwei Tage lang versucht, euch zu kontaktieren.” Sam Scott hat getwittert. „Meine ETR wechselt von heute, morgen, Freitag und jetzt Samstag um 22 Uhr. Ich muss wirklich wissen, wann meine Kraft wiederhergestellt wird. Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, aber ich habe Schularbeiten und arbeite von zu Hause aus !!! “

“Ich habe versucht, mit Ihnen in Kontakt zu treten und hatte überhaupt kein Glück!” Sandie Kasper klagte. „Meine Energie sollte heute wieder eingeschaltet werden, dann stand morgen 08/07 und jetzt steht 08/08 um 22 Uhr !!!! Das ist völlig inakzeptabel !! Wir wohnen in unmittelbarer Nähe Ihrer Anlage !! Das muss [be] so schnell wie möglich behoben !!! ”

Auch Mittwoch Nacht, Die Firma hat getwittert dass mehr als 260.000 Kunden von rund 420.000 vom Sturm betroffenen Kunden wieder mit Strom versorgt wurden.

Nach Angaben des Unternehmens waren bis 22.00 Uhr noch rund 160.000 Kunden ohne Strom. 85 Prozent der Kunden werden bis zum Ende des Tages am Freitag wiederhergestellt.

Früher an diesem Tag forderten staatliche und lokale Beamte staatliche Untersuchungen zu Kommunikationsfehlern des Versorgungsunternehmens, da der Sturm mehr als ein Drittel der PSEG-Kunden ohne Strom ließ. Newsday berichtet.

Written By
More from Lukas Sauber
Die Presse sagte, sie solle das Gelände des Weißen Hauses unter Protesten verlassen
Demokratische Senatoren gaben am Montag ihre stärksten Anzeichen, doch sie könnten verhindern,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.