Die deutsche Fußballerin Suele hat die WM-Qualifikation ausgeschlossen, Goretzka und Sane zweifeln

(Reuters) – Der deutsche Verteidiger Niklas Suele wird in der bevorstehenden WM-Qualifikation gegen Rumänien und Nordmakedonien keine Rolle spielen, sagte Cheftrainer Joachim Löw am Samstag.

Suele gehörte nicht zu der Gruppe, die nach Bukarest reiste, während der 25-Jährige zu seinem Verein Bayern München zurückkehrte. Suele hat keinen Ersatz benannt, und Löw wird nur 22 Spieler zur Verfügung haben.

Löw sagte auch, Leon Goretzka und Leroy Sane hätten Zweifel an Verletzungen vor dem Spiel am Sonntag gegen Rumänien.

„Wir haben die unbefriedigende Situation, dass Niklas Suele wegen einer Verletzung gehen musste“, sagte Löw gegenüber Reportern.

„Leon Goretzka hat Probleme mit seiner Wade, also müssen wir sehen, wie es morgen aussieht. Wir haben eine ähnliche Situation mit Leroy Sanes Oberschenkel, aber die Dinge sehen ein bisschen besser aus. Eine Entscheidung wird jedoch erst morgen getroffen.“

Deutschland besiegte Island am Donnerstag in seinem ersten Spiel der Gruppe J mit 3: 0, und Löw sagte, Rumänien sei ein härterer Test, da sie offensiver sind.

„Rumänien ist eine ganz andere Mannschaft als Island. Island ist eine viel defensivere Mannschaft“, sagte Löw.

„Wir werden defensiv vor einer ganz anderen Herausforderung stehen. Rumänien hat viele technisch ausgebildete Spieler, die den Ball wollen.

„Ich denke, Rumäniens zentrales defensives Mittelfeld ist sehr gut. Im Angriff sind sie extrem gefährlich und haben eine gute Offensivkraft.“

Deutschland stellte sich vor dem Anpfiff gegen Island auf und trug Trikots mit der Aufschrift „MENSCHENRECHTE“ zur Unterstützung der Wanderarbeiter beim Bau der WM-Stadien 2022 in Katar. Löw schlug auf Medienberichte zurück, in denen die Spieler kritisiert wurden.

„Im Gegensatz zu einigen Presseberichten sind unsere Spieler aus Marketinggründen nicht in solche Dinge involviert, sondern aus eigener Initiative“, sagte Löw. „Weil sie daran interessiert sind und diese Werte veranschaulichen.“

(Berichterstattung von Rohith Nair in Bengaluru; Herausgegeben von Hugh Lawson und Toby Davis)

Written By
More from Urs Kühn
Gabriel Clemens hofft auf einen Durchbruch beim Grand Slam of Darts
Wird Gabriel Clemens ‚große Stunde endlich den diesjährigen Grand Slam of Darts...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert