Die Registrierung für Final Battle 7 Battle King, The First Soldier, ist jetzt geöffnet. • Eurogamer.net

Registrieren Sie sich jetzt, um Anfang Juni spielen zu können.

Die Registrierung für die Teilnahme an der Closed Beta für Square Enix ‘kommenden Kampfkönig Final Fantasy 7 The First Soldier ist jetzt offen.

Potenzielle Spieler haben ab sofort bis zum 27. Mai 2021 bis registrieren ihr InteresseObwohl die Beta derzeit auf Spieler mit 64-Bit-Android-Handys ab 7.1 mit mindestens 3 GB verfügbarem Speicher beschränkt ist.

Wie es normalerweise bei diesen Dingen der Fall ist, bieten Sie keinen Platz in der geschlossenen Beta an, aber die Anmeldeseite zeigt an, dass “Tonnen von Spielern” sich bei der Registrierung beteiligen sollen.

Wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie von Google Play benachrichtigt, und Sie haben vom 1. bis 7. Juni Zeit, das Spiel selbst auszuprobieren.

Im Februar angekündigt, Final Fantasy 7 The First Soldier ist ein Battle Royal-Spiel, das 30 Jahre vor den Ereignissen von Final Fantasy 7 in Midgar stattfindet. Sie spielen als SOLDATEN-Kandidat und kämpfen ums Überleben.

Was das wichtigste Final Fantasy 7 Remake betrifft? Es wird startet diesen Juni auf PlayStation 5 in seiner neuen Intergrade-Inkarnation. Nomura bestätigte, dass es außerhalb des kommenden und bereits angekündigten Yuffie-Kapitels keinen weiteren DLC für das derzeit laufende Spiel gibt. Stattdessen wird sich die Entwicklung vollständig auf die Fortsetzung von Final Fantasy 7 Remake verlagern.

“Um die Entwicklungsumgebung auf PS5 für Intergrade zu regeln, verlief die Entwicklung der Fortsetzung viel reibungsloser”, sagte Nomura zu der Zeit. “Wir geben der Roadmap für den Abschluss des nächsten Spiels jetzt Priorität. Wenn wir also über mehr DLC nachdenken müssen, wird es wahrscheinlich kommen, nachdem es fertig ist.”

Written By
More from Jochen Fabel

The Boys Vol. 1: The Name of the Game (Garth Ennis’ The Boys) (English Edition)

Price: (as of – Details) Dynamite Entertainment is proud to welcome Gath...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.