Europas Hitzewelle lässt Putin vor Freude über Deutschlands Energiekrise die Hände reiben | Wissenschaft | Nachrichten

Der Rhein, einer der wichtigsten Flüsse Europas, steht derzeit wegen kritischen Niedrigwassers vor einer Sperrung. Dies veranlasste Uniper, eines der größten Berliner Gasunternehmen, vor einem „unregelmäßigen Betrieb“ eines Großkraftwerks zu warnen, der zu einer Minderproduktion führen könnte. Das Unternehmen wies darauf hin, dass sein 510-MW-Kohlekraftwerk Staudinger-5 aufgrund von Unterbrechungen der Kohleversorgung entlang des Flusses bis Anfang nächsten Monats mit Produktionsproblemen konfrontiert sein könnte.

Es kommt zu einem entscheidenden Moment, in dem die europäischen Länder darum kämpfen, ihre Energiereserven aufzustocken, und einen alptraumhaften Winter befürchten, da Russland droht, die Gaslieferungen zu kürzen.

Im vergangenen Monat hat der russische Präsident Wladimir Putin die Gaslieferungen nach Europa viel schneller eingestellt.

Russland hat die Gasmenge, die durch die Nord Stream 1-Pipeline nach Europa fließt, auf nicht mehr als 33 Millionen Kubikmeter Gas pro Tag oder etwa ein Fünftel der Kapazität reduziert.

Die EU-Führer haben Angst, das Gas bis zum Winter vollständig zu verdrängen, und verstärken ihre Gasreserven.

Unterdessen hat die Dürre, die derzeit Europa erfasst, zu einem Absinken der Wasserstände auf dem Rhein geführt, wodurch Schiffe auf der Wasserstraße gezwungen sind, kleinere Ladungen zu transportieren, um wichtige Engpässe zu passieren.

Experten warnen davor, dass eine weitere Austrocknung des Flusses zu einer Situation führen könnte, in der eine Passage unmöglich ist.

Der Rhein, der fast 800 Meilen von der Schweiz bis zur Nordsee verläuft, ist der Schlüssel für eine Reihe von großen Unternehmen in Deutschland, darunter der Chemieriese BASF, als Transportweg für Lieferungen und als Wasserquelle zum Kühlen von Maschinen.

Die Deutsche Bank warnte davor, dass diese Niedrigwasserstände eine ähnliche Situation im Jahr 2018 widerspiegelten, als mehrere Tiefstände am Engpass Kaub dazu führten, dass Berlin 0,2 Prozentpunkte seines Wachstums verlor.

LESEN SIE MEHR: Putin wird beschuldigt, seine eigene Gasversorgung verbrannt zu haben

More from Wolfram Müller
Phänomen des seltenen Himmels – Werden wir bald den Stern von Bethlehem sehen? – Berater
Dies ist ein astronomisches Phänomen, aber ist es auch die Erklärung für...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.