Familie Sandiacre, die sich des vom Nachbarn geretteten Blitzschlagdachfeuers nicht bewusst ist

Familie Sandiacre, die sich des vom Nachbarn geretteten Blitzschlagdachfeuers nicht bewusst ist

Bildbeschreibung

Die Nachbarn machten Sharon Hopkinson auf das Feuer aufmerksam

Eine Frau sagt, sie wäre “tot”, wenn sie nicht von einem Nachbarn alarmiert worden wäre, dass ihr Bungalow nach einem Blitzschlag in Flammen stand.

Sharon Hopkinson war zu Hause bei ihrer Enkelin in Sandiacre, Derbyshire, als sie am Mittwoch getroffen wurde.

Frau Hopkinson sagte, sie habe einen “Blitz” gesehen, sei sich aber “nicht bewusst”, dass sich das Feuer über das Dach ausbreitete.

Erst als sie nach draußen kam, sah sie das Ausmaß des Feuers. “Ich denke, wie viel Glück wir hatten”, sagte sie.

Bildbeschreibung

“Das Dach ist auf meinem Bett”, sagte Mr. Hopkinson.

Bildrechte
Stapleford Feuerwache

Bildbeschreibung

Die Rauchmelder gingen nicht aus, weil das Feuer auf dem Dachboden war, sagte Frau Hopkinson

“Ich sah einen Mann auf dem Grün rennen [in front of the bungalow] winkte und rief ‘raus aus dem Haus, es brennt’ “, sagte sie.

“Ich konnte nichts riechen oder sehen und der Rauchmelder ging nicht aus.

“Wir stiegen aus und sahen das Dach von dichtem Rauch und Flammen umgeben … Ich war nur taub.

“Wenn wir im Bett gewesen wären, hätten wir lebendig verbrannt.”

Die selbstständige Fahrlehrerin sagte, sie und ihr Ehemann Kevin, der zum Zeitpunkt des Brandes in Birmingham gewesen war, seien am Boden zerstört, nachdem sie “alles verloren” hätten.

Bildrechte
Sharon Hopkinson

Bildbeschreibung

Frau Hopkinson sagte, sie und ihr Mann Kevin seien “in der Schwebe”

Bildbeschreibung

Sharon Hopkinson wurde gesagt, nichts sei rettbar

Frau Hopkinson sagte, das Dach sei während des Feuers zusammengebrochen und alle ihre Möbel seien beschädigt und nicht mehr zu retten.

“Es gibt keinen einzigen Teil des Bungalows, der unversehrt bleibt”, sagte sie.

“Die Decke ist in großen Stücken unten. Es gibt kein Dach – du gehst hinein und schaust zum Himmel hoch.

“Wir wissen nicht, was wir tun sollen. Wir haben das Gefühl, unterversichert zu sein.”

Bildbeschreibung

Frau Hopkinson sagte, das Feuer habe “alles ausgelöscht”

Frau Hopkinson, die jetzt bei ihrer Tochter wohnt, sagte, sie sei von der Unterstützung ihrer Nachbarn in der Kings Road überwältigt worden.

Ihre Stieftochter hat begonnen, Spenden zu sammeln, um Möbel zu ersetzen, die das Paar verloren hat.

Bildbeschreibung

“Sie gehen durch die Lounge und klettern über Trümmer”, sagte Frau Hopkinson

Folgen Sie der BBC East Midlands auf Facebook, Twitter, oder Instagram. Senden Sie Ihre Ideen für Geschichten an [email protected].

Written By
More from Heine Thomas

Fast-Food-Verpackungen bei McDonald’s, Burger King können giftig sein

Die Kalorienzahl ist möglicherweise nicht das einzige, worüber Sie sich in dieser...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.