Final Fantasy 7 Remake Schlagzeilen März PlayStation Plus-Serie • Eurogamer.net

Die PS Plus-Version kann nicht auf die PS5-Version aktualisiert werden.

Die PlayStation Plus-Titel für März wurden offenbar im Voraus angekündigt.

Wie @Nibellion auf Twitter zeigt, bestätigt die Facebook-Seite PlayStation Netherlands, dass Final Fantasy 7 Remake (PS4), Maquette (PS5), Remnant from the Ashes (PS4) und Farpoint VR (PS4) die March Plus-Spiele sind.

Dieser Inhalt wird auf einer externen Plattform gehostet, die nur angezeigt wird, wenn Sie Ziel-Cookies akzeptieren. Bitte aktivieren Sie die Anzeige von Cookies.

Final Fantasy 7 Remake ist ein besonderes Highlight die PlayStation 5-Upgrade-Version wurde gestern Abend während Sonys State of Play-Sendung angekündigt. Der Trailer zu Final Fantasy 7 Remake Intergrade ist unten:

PlayStation 4-Besitzer von Final Fantasy 7 Remake erhalten ein kostenloses Upgrade auf die PS5-Version. Es sieht so aus, als würden diejenigen, die Final Fantasy 7 Remake von PS Plus kaufen, das kostenlose Upgrade nicht erhalten.

Dieser Inhalt wird auf einer externen Plattform gehostet, die nur angezeigt wird, wenn Sie Ziel-Cookies akzeptieren. Bitte aktivieren Sie die Anzeige von Cookies.

Wir haben mehr getan, als Sony im PlayStation-Blog auf Knopfdruck gedrückt hat.

AKTUALISIEREN: Sony hat jetzt seine PlayStation-Blog Nachricht zur Bestätigung der Details der PlayStation Plus-Serie im März.

Die Nachricht bestätigt, dass die für PlayStation Plus-Mitglieder verfügbare PS4-Version von Final Fantasy 7 Remake nicht für das Upgrade der PS5-Version berechtigt ist.

Die PS Plus-Spiele von März sind bis zum 5. April 2021 verfügbar.

Written By
More from Jochen Fabel
Ryzen 9 5950X und Ryzen 5 5600X im Test: AMD vervollständigt die 5000er Serie
Test Fazit: Sie müssen wissen Der Ryzen 9 5950X ist kein Schnäppchen....
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.