Heidi Klums Tochter Leni tritt mit der Berichterstattung von Glamour Germany in ihre Fußstapfen

Heidi Klums Tochter Leni trat in ihre Fußstapfen und erreichte mit Glamour Germany ihr erstes Solo-Cover überhaupt.

Das 16-jährige Model druckte ein Blumenkleid mit geronnenen Ärmeln für das Cover, 20 Jahre nachdem ihre berühmte Mutter das erste Modell der Veröffentlichung geworden war, und Leni ging zu Instagram, um Heidi eine süße Hommage zu erweisen.

“Cover zum 20. Geburtstag von @kristianschuller. Vielen Dank an alle, die mein erstes Solo-Cover so besonders gemacht haben. Es ist mir eine Ehre, es mit meiner Mutter @heidiklum zu teilen, die das erste Cover-Model von Glamour Germany war”, schrieb sie.

Leni hat auch ein Foto von Heidis Original-Cover von Glamour Germany geteilt und es mit ihrem eigenen geteilt, mit der Überschrift: “2001 – 2021”.

Das 47-jährige Model hat auch das Cover ihrer Tochter auf Instagram gepostet und geschrieben: “Könnte nicht stolzer auf dich sein @leniklum.”

Leni teilte einen Blick hinter die Kulissen der Glamour-Aufnahme in den sozialen Medien, in dem Heidi beim Schminken ihre Umkleidekabine besuchte.

Während des Videos wurde der Teenager gefragt, wann sie die peinlichste ihrer berühmten Mutter sei, und Leni gab zu, dass Heidi sie in der Schule abgesetzt hatte.

„Es ist eine Schlange, um einzusteigen, und alle Kinder sind alle da. Ich öffne die Tür und sie stellt sicher, dass sie die Lautstärke vollständig erhöht und beginnt zu singen und zu blasen und durch das Fenster zu rollen. Ich schäme mich so sehr, aus dem Auto zu steigen “, lacht sie.

Die 16-jährige debütierte im Dezember mit ihrem Cover der Vogue Germany mit ihrer Mutter und eröffnete Anfang dieses Jahres die Berlin Fashion Week.

Written By
More from Urs Kühn

Manuel Konrad reicht nach der Trennung einen Fall ein

Bei KFC Uerdingen herrscht erneut Wut über ausstehende Gehaltszahlungen. Wie SPORT1 Wissen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.