Jared Nitz wurde zum Torhüter der Woche der GAC-Männer ernannt

RUSSELLVILLE, Arche. Die Great American Conference hat die endgültige Auszeichnung der Liga für den Männerfußballspieler der Woche in der Frühjahrssaison 2021 bekannt gegeben. Flynn Semmerling und James Doyle vom Northeastern State haben den angreifenden Spieler und Verteidiger der Woche bekommen, während Harding’s Jared Nitz wiederholt als Torhüter der Woche.

GAC-Offensivspieler der Woche – Flynn Semmerling, Nordöstliches Bundesland, F, Jr., Hamburg, Deutschland

Semmerling erzielte in der 61. und 88. Minute des 7: 0-Sieges der Riverhawks gegen Ouachita. Im Frühjahr erzielte er erstmals mehrere Tore. In fünf Karrierespielen gegen die Tiger erzielte er acht Tore und vier Mehrtorleistungen.

GAC WEITER DER WOCHE – James Doyle, Northeastern State, D, Sr., Merseyside, England

Doyle erzielte in der zweiten Hälfte der zweiten Hälfte ihres 7: 0-Sieges gegen Ouachita einen Hattrick für die RiverHawks. Nach einer sinnlosen ersten Halbzeit eröffnete er das Tor mit einem Tor in der 52. Minute. In der 71. Minute fügte er einen Elfmeter hinzu und erzielte seinen Hattrick, den ersten seiner Karriere, mit einem 82-Minuten-Tor.

GAC GOALKEEPER DER WOCHE – Jared Nitz, Harding, Fr., Oak Grove, Missouri

Nitz erzielte seinen zweiten Torhüter in Folge in dieser Woche, als die Bisons die Frühjahrssaison mit Siegen gegen die südlichen Nazarener und Ouachita beendeten. In knapp 200 Minuten erzielte er durchschnittlich 0,45 Tore und traf fünf Mal.

Written By
More from Urs Kühn

Der Herausgeber von Deutschlands Bild tritt wegen Mobbing beiseite

BERLIN (Reuters) – Julian Reichelt, Chefredakteur der meistverkauften deutschen Bild-Zeitung, ist vorübergehend...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.