Jobangebot E-Mail-Betrug im Zuge der Covid-19-Pandemie auf dem Vormarsch: Vorsicht vor Betrügern!

Email scammers

Hüten Sie sich vor Stellenangeboten, den E-Mails, die derzeit Runden drehen und sich an leichtgläubige Jugendliche richten, mit genauen Namen, E-Mail-Details und anderen Stelleninformationen nach der COVID-19-Pandemie.

Angesichts des erheblichen Arbeitsplatzverlusts und der Entlassung von Arbeitnehmern in den letzten Monaten nutzen Betrüger und Scherzanrufer die Krisenzeiten optimal, indem sie sich an Personen wenden, die aktiv nach Möglichkeiten mit gefälschten E-Mails mit Angebotsangeboten und Scherzanrufen suchen, und sie auffordern, eine bestimmte Summe zu zahlen Holen Sie sich ein Stellenangebot oder sagen Sie einen Personalausweis oder ein anderes Material. Sollten Sie solchen Job-Betrugs-E-Mails zum Opfer fallen?

E-Mail-BetrügerPixabay

Was solltest oder kannst du tun? Fallen Sie nicht dem Köder zum Opfer!

Nun, nehmen Sie dies legal für einen auf. Rufen Sie mit Posts und rufen Sie auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und ähnlichen alarmierend an, wie es Shagzil Khan genau getan hat, indem Sie sich an Leute in den sozialen Medien gewandt und überprüft haben, ob die Indigo Airlines Hyderabad derzeit Bodenpersonal rekrutiert.

Ein sicherer Ansatz, der die Aufmerksamkeit der Menge auf solche im Umlauf befindlichen Betrügereien lenkt und dem Opfer hilft, schnell Ratschläge von Menschen zu erhalten, ihre Erfahrungen in Betrugs-E-Mails mitzuteilen und warum niemand vertrauliche Kontoinformationen an den Scherzanrufer weitergeben sollte, z Name, Kredit- oder Debitkarteninformationen und OTP, Wohnadresse usw.

Teilen Sie eine Kopie des Angebotsschreibens von Indigo Airlines in den sozialen Medien F.Der acebook-Benutzer zeigt, wie Betrugs-E-Mails aussehen – so real wie es nur geht, wenn sich jemand täuschen lässt. Aber erblinde nicht durch die verblendete Realität.

Shagzil Khan veröffentlicht einen E-Mail-Angebotsbrief von Indigo Airlines

Shagzil Khan veröffentlicht einen E-Mail-Angebotsbrief von Indigo AirlinesShagzil Khan auf Facebook

Wie kann man feststellen und feststellen, ob es sich bei der E-Mail um einen “Betrug” handelt?

  1. Sie erhalten ein Angebot von einem Unternehmen oder einer Stelle, ohne sich dafür zu bewerben. Ist das nicht seltsam? Oder ist es nicht zu spät, wenn das Stellenangebot jetzt unerwartet eintrifft, wenn Sie sechs Monate vor dem Unternehmen ein Interview gegeben haben und seitdem nichts mehr von ihnen gehört haben? Mehr noch, ohne einen Hinweis des Unternehmens, der Ihr Interesse bestätigt und eine Bestätigung einholt?
  2. Wenn Sie nichts von der Firma gehört oder sich nicht für die Stelle beworben haben oder sich nicht daran erinnern, sich für eine bestimmte Stelle beworben zu haben, aber plötzlich ein Stellenangebot in Ihrem Posteingang angezeigt wird. Das ist eine klare Betrugs-E-Mail!
  3. In der E-Mail finden Sie eine unangemessene Satzstrukturierung, viele Grammatikfehler und Rechtschreibfehler.
  4. Die E-Mail-Adresse des Absenders soll faul aussehen. Sie können dies nur wissen, wenn Sie die Struktur und das Format der E-Mail-Adresse beachten. Für Anfänger ist es nicht einfach, dies herauszufinden, es sei denn, Sie sind jemand mit einem Auge für Details.
  5. Das Logo und andere Details werden in der E-Mail eines Betrügers gefälscht.
  6. Markieren Sie die E-Mail deutlich rot, wenn ein Betrüger die Einzahlung Ihrer Kreditkartendaten oder Ihres Geldes auf das Bankkonto für die Ausstellung eines Firmenausweises und anderer Materialien verlangt.

Teilen Sie niemals Ihre Kredit- oder Debitkartendaten mit jemandem. In keiner authentischen E-Mail mit einem Stellenangebot werden Sie aufgefordert, Geld für die Ausstellung von Ausweisen und die Lieferung von Material einzuzahlen. Es ist einfach gesunder Menschenverstand. Wenden Sie Ihre Gedanken an, bevor Sie auf solche E-Mails antworten. Bleiben Sie wachsam und hüten Sie sich in diesen schwierigen Zeiten vor Betrügern!

Written By
More from Heine Thomas

Covid-19-Immunitätsdebatte: ein riskanter Personalausweis

Die Idee klingt beeindruckend: Wer Covid-19 überlebt hat und es mit einer...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.