Kaillie Humphries gewinnt Doppelbob-Bronze in Altenberg

Zwei Tage, zwei Medaillen.

Samstag, Team USA Kaillie Humphries fuhr mit einer Zeit von 2:00:15 Uhr auf den dritten Platz im Monobob der Damen. In Zusammenarbeit mit Sylvia Hoffmann Für das Zwei-Frauen-Rennen am nächsten Morgen fuhr Humphries mit einer Gesamtzeit von 1:54:92 erneut Dritter.

Nach dem dritten und letzten Rennen dieser Saison in Altenberg, Deutschland – dem fünften von acht Stopps während der Bobslee-Weltcup-Serie 2021-’22 – liegt Humphries in beiden Disziplinen fest auf dem vierten Gesamtrang. Als zweimalige Goldmedaillengewinnerin für Kanada im Zwei-Frauen-Wettbewerb bei den Spielen 2010 und 2014 (und Bronzemedaillengewinnerin bei PyeongChang 2018), repräsentiert sie nun die Vereinigten Staaten – und ist eine heiße Medaillenfavoritin für die kommenden Olympischen Spiele im Februar . Humphries gewann den Damen-Monobob bei ihrem letzten Rennen in Altenberg Anfang Dezember. nur zwei Tage nach Erhalt der US-Staatsbürgerschaft.

Anzeige

MEHR SEHEN: Treffen Sie die Athleten: Kaillie Humphries

Inzwischen Humphries’ Landsmann Elana Taylor Meyers, ein dreimaliger Olympiasieger, erzielte am Wochenende gemischte Ergebnisse. Sie erzielte ihr schlechtestes Monobob-Ergebnis der Saison, wurde am Samstag 12. und verlor ihre Führung in der Gesamtwertung. Wenn sie, mit Teamkollege Lauren GibbsEr verpasste im Doppelrennen am Sonntag nur wenig Podest und landete nur 0,05 Sekunden hinter Humphries. Meyers Taylor holte bei den fünf Weltcuprennen dieser Saison drei Goldmedaillen im Monobob.

Für den Rest der WM und bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 stellen Kanada und Deutschland die größten Bedrohungen für die Amerikaner dar. kanadisch Cynthia Appiah führt jetzt die Monobob World Series for Women an, knapp vor Deutschland Laura Nolte. Nolte führt zusammen mit anderen Deutschen die Gesamtwertung bei zwei Frauen an Kim Kalicki (und Teamkollege Lisa Buckwitz) de Jamanka Mariama (und Teamkollege Alexandra Burghardt), die jeweils die Top 3 abrunden.

Anzeige

MEHR SEHEN: Treffen Sie die Athleten: Elana Meyers Taylor

Written By
More from Urs Kühn
Deutschland unterstützt die Quantenberechnung mit 2 Milliarden Euro
BERLIN (Reuters) – Deutschland wird rund 2 Milliarden Euro ausgeben, um die...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.