Kingsley Coman vom FC Bayern München kann gegen Deutschland den Unterschied machen

Vor dem Schwergewichts-Duell zwischen Deutschland und Frankreich schlug die Bayern-Legende Franck Ribery die Aufnahme von Kingsley Coman in die Startelf von Trainer Didier Deschamps zum Auftakt der EM 2020 aus seinem Land vor.

“Natürlich wird Coman (gegen Deutschland) spielen”, sagte Ribery, der die Rolle des Gastredners im Bild-Podcast spielte. ‘IN-Insider’ (wie gefangen von Abendzeitung). “Für mich muss er spielen.”

Foto von Anthony Dibon / Icon Sport über Getty Images

Im Moment ist Coman es nicht gewohnt, in Frankreichs aktuellem Setup zu spielen. In Freundschaftsspielen gegen Wales und Bolivien erlebte Deschamps eine 4-4-2-Karo / 4-3-1-2-Formation mit Real Madrid Stürmer Karim Benzema und Paris Saint-Germain Sensation Kylian Mbappé an der Spitze Blues. Die beiden bildeten eine flüssige Offensivpartnerschaft mit Barcelonas Antoine Griezmann, der sich in einer unterstützenden Rolle an der Spitze des Mittelfelds auszeichnete.

Anstelle eines Flügelspielers wie Coman sollten die Außenverteidiger das System in die Breite bringen. Darüber hinaus hat Coman einige Trainingseinheiten verpasst mit der Nationalmannschaft wegen Muskelproblemen.

Jedoch, Großer Bruder Ribéry glaubt, dass der 24-Jährige es in sich hat, für Frankreich gegen die Deutschen den Unterschied zu machen.

“Er ist sehr wichtig für die Nationalmannschaft”, sagte Ribéry. “Mit seiner Qualität, Power und Dribbelstärke kann er einen Unterschied machen.”

Unnötig zu erwähnen, dass ein Spieler mit der Qualität von Coman Flexibilität in Frankreichs Kader bringt. Obwohl er im aktuellen Kader als Stürmer spielen könnte, könnte Coman mit Mbappé ein Paar verheerender Flügel bilden, wenn Deschamps einen zentralen Mittelfeldspieler eliminiert und während des Spiels 4-2-3-1 aufstellt.

Written By
More from Heine Thomas

Einigung über die nuklearen Verstöße des Iran, warnt Großbritannien, Frankreich und Deutschland Nachrichten | DW

In der Hoffnung, das Atomabkommen mit dem Iran, Deutschland, Frankreich und Großbritannien...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.