Kroos will seine Karriere bei Real Madrid beenden, aber keine Kehrtwende für den Mittelfeldspieler in Deutschland

Mohamed Salah hat „ein Jahr Zeit, um zu beweisen“, dass er des neuen Deals von Liverpool würdig ist, glaubt der ehemalige niederländische Nationalspieler Nigel de Jong.

Der ägyptische Nationalspieler beendete im Juli langjährige Spekulationen über seine Zukunft, indem er einen neuen Dreijahresvertrag unterzeichnete, der ihn bis 2025 an der Anfield Road begleitet.

Mit dem Wechsel von Sadio Mane zum FC Bayern München stellte der Wechsel einen großen Teil des Transfergeschäfts von Liverpool außerhalb der Saison dar, um eine der Schlüsselfiguren der Ära Jürgen Klopp auf Merseyside zu halten.

Aber ein langsamer Saisonstart für Liverpool hat dazu geführt, dass Salah unter anderem kritisiert wurde. Das zweite Tor des Stürmers in der neuen Premier League-Saison gegen Manchester United am Montag reichte nicht aus, um eine 1: 2-Niederlage zu besiegeln, damit die Roten nicht abwehren konnten .

Mit nur zwei Punkten aus den ersten drei Spielen steht Liverpool wahrscheinlich bereits vor einem harten Kampf im Titelrennen mit Manchester City, und jetzt glaubt De Jong, dass Salah nur eine begrenzte Zeit hat, um das in ihn gesetzte Vertrauen zurückzuzahlen, um das zu rechtfertigen.

„Wenn ich Sportdirektor wäre und den Vertrag des wahrscheinlich besten Spielers meines Teams verlängern würde, würde ich Ihnen ein Jahr geben, um sich zu beweisen“, sagte er zu beIN SPORTS.

„Bist du noch einen wert? [three] Jahre? Sie müssen die gleichen Zahlen vorweisen, insbesondere bei den Löhnen, die er bezieht.

„Ich denke, es ist sehr wichtig für Salah und auch für Liverpool, einen Weg zu finden, um gemeinsam erfolgreich zu sein, um zu versuchen, dass er lange in Liverpool bleibt. Wenn nicht, müssen sie auch eine Entscheidung treffen.“

„Ich habe es in den letzten Jahren oft gesagt: Mane ist die Seele des Teams. Er ist ein kompletter Spieler in seiner Energie, in der Produktion von Zahlen, in der Art und Weise, wie er nach vorne tritt.

„Natürlich sage ich nicht, dass Salah kein guter Spieler ist, aber er ist umwerfend, wenn es um Zahlen geht.“

Written By
More from Urs Kühn
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.