Leichtathletik-Europameisterschaften | Europäische Leichtathletik

European Athletics am Donnerstag (9.) gibt mit Freude bekannt, dass es Würth MODYF als offiziellen Partner der Leichtathletik-Europameisterschaft 2022 in München verpflichtet hat.

Würth MODYF wird ein Partner in der Kategorie „Arbeitskleidung“ sein und als offizieller Partner auf höchster Ebene wird das Unternehmen von Kernmarketingrechten profitieren, die die Exklusivität der globalen Produktkategorie, die Markenpräsenz in Marketing- und Social-Media-Kampagnen sowie die Präsenz bei Eurovision beinhalten. europaweite Free-to-Air-Berichterstattung und Live-Übertragung von European Athletics der Leichtathletik-Europameisterschaften in München 2022, LED-Werbung am Rennstreckenrand, digitale Rechte, digitale Präsenz über die Kommunikationskanäle von European Athletics, Tickets und GDP-Hospitality.

„Ich freue mich sehr, dass European Athletics und Würth MODYF vor und während der Münchner Leichtathletik-Europameisterschaft 2022 zusammenarbeiten werden, die der wichtigste Leichtathletik-Wettbewerb in Europa und das Aushängeschild unseres Veranstaltungsportfolios ist“, sagte European Athletics-Präsident Dobromir Karamarinov.

„Als sehr erfolgreiches deutsches Unternehmen bin ich sicher, dass Würth MODYF erheblich von ihrer Beteiligung an diesem Wettbewerb profitieren wird, und wir begrüßen ihre Entscheidung, offizieller Partner zu werden, sehr“, fügte er hinzu.

„Die Möglichkeit, innerhalb weniger Wochen eine dritte Partnerschaftsvereinbarung abzuschließen, zeigt den Wert der europäischen Leichtathletik-Wettkämpfe und beweist, dass Handelspartner großen Wert darauf legen, sich in unseren Sport einzubringen. Das Engagement von Würth MODYF in der European Athletics wird die Münchner Leichtathletik-EM 2022 in vielerlei Hinsicht definitiv verbessern“, sagte Christian Milz, CEO von European Athletics.

„Wir sind Fans von Sport und Höchstleistungen, egal ob auf dem Rasen, im Schnee oder auf dem Hallenboden, und freuen uns deshalb auf faire Wettkämpfe und neue Rekorde in München. Vor allem aber sind wir Fans der Helden im Hintergrund, die den Sport in seiner ganzen Pracht möglich machen: die Meisterhändler. Wir wollen sie mit der besten Arbeitskleidung ausstatten. Würth MODYF ist die Marke für leidenschaftliche Händler, Meister hinter den Kulissen und Fans“, sagt Melanie Röger, Vorstandsvorsitzende der Würth MODYF Group.

Diese Vereinbarung wurde im Auftrag von European Athletics von Infront Germany vermittelt.

Written By
More from Urs Kühn
Deutschlands Merkel drängt China zum Menschenrechtsdialog
BERLIN (AP) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Mittwoch Chinas Premierminister zu...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.