LMA-Auszeichnungen: Liverpools Jürgen Klopp wird zum Manager des Jahres ernannt

LMA-Auszeichnungen: Liverpools Jürgen Klopp wird zum Manager des Jahres ernannt
Jürgen Klopp übernahm im Oktober 2015 Liverpool

Liverpools Jürgen Klopp wurde zum Manager des Jahres der League Managers ‘Association ernannt.

Klopps Team gewann die Premier League – den ersten englischen Top-Titel der Roten seit 30 Jahren.

Emma Hayes wurde kürzlich zur Managerin des Jahres der FA Women’s Super League gekürt, nachdem sie Chelsea zum Titel geführt hatte.

Leeds United-Chef Marcelo Bielsa gewann den Championship Award, nachdem er seine Mannschaft zum Titel und zum Aufstieg in die Premier League geführt hatte.

Der frühere Chef von Manchester United, Sir Alex Ferguson, gab Klopp als Sieger bei Sky Sports bekannt und sagte: “Es war absolut verdient.

“Das Leistungsniveau Ihres Teams war hervorragend. Ihre Persönlichkeit zieht sich durch den gesamten Verein.

“Ich werde dir verzeihen, dass du mich um halb vier Uhr morgens angerufen hast, um mir zu sagen, dass du die Liga gewonnen hast – danke!”

Klopps Mannschaft sammelte 99 Punkte, als sie den Premier League-Titel mit 18 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten Manchester City gewann.

“Ich freue mich sehr, für diese wunderbare Sir Alex Ferguson-Trophäe, die nach einem Mann benannt ist, den ich so sehr bewundere, zum Gewinner der Auszeichnung” Manager des Jahres “der League Managers Association ernannt zu werden”, sagte Klopp.

“Es fühlt sich besonders an, diese Auszeichnung zu gewinnen, weil sie von meinen Kollegen gewählt wird.

“Es ist eine Ehre, in der Gesellschaft so vieler Manager zu sein, die zum LMA-Manager des Vorjahres ernannt wurden, darunter natürlich Liverpool-Manager wie Bill Shankly, Bob Paisley, Joe Fagan, Sir Kenny Dalglish und in den letzten Jahren Brendan Rodgers. “

Er fügte hinzu: “Ich bin im Namen meiner Trainer hier. Ich bin als Manager in Ordnung, aber sie machen uns zu einem ganz besonderen Haufen Fußballhirne.”

Die Managerin der FA-Frauenmeisterschaft des Jahres war Gemma Davies von Aston Villa.

Mark Robins, Chef von Coventry City, war der Gewinner der ersten Liga, während David Artell, Manager von Crewe Alexandra, die Auszeichnung der zweiten Liga erhielt.

Written By
More from Heine Thomas

Corona-Krise: Bundestag löst Entlastung für Kommunen

Die Gemeinden wurden von den Auswirkungen der Koronapandemie schwer getroffen. Insbesondere die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.