Maharashtra: 18 Mitarbeiter testen Covid positiv in Mumbais Raj Bhavan, Gouverneur geht in Selbstisolation

Maharashtra: 18 staff members test Covid positive at Mumbai

Sonu Sood wurde vom Gouverneur von Maharashtra Bhagat Singh Koshyari für seinen Akt der Nächstenliebe während der Sperrung in Raj Bhavan, Mumbai, gelobtTwitter

In Raj Bhavan in Mumbai, der offiziellen Residenz des Gouverneurs von Maharashtra, Bhagat Singh Koshyari, der sich inzwischen selbst isoliert hat, wurden mindestens 18 Personen positiv auf Coronavirus getestet. nach der Entwicklung.

Berichten zufolge haben rund 100 Mitarbeiter von Raj Bhavan den Covid-19-Test absolviert. Die Nachricht kommt, nachdem der Bollywood-Megastar Amitabh Bachchan und sein Sohn Abhishek Bachchan positiv auf Coronavirus getestet wurden. Beide hatten leichte Symptome. Sie wurden am Samstag ins Nanavati-Krankenhaus eingeliefert.

„Mindestens 18 Personen haben in Raj Bhavan (Residenz des Gouverneurs) in Mumbai # COVID19-positiv getestet, nachdem sie sich selbst testen ließen. Brihanmumbai Municipal Corporation (BMC), um sie erneut testen zu lassen: BMC Sources“, twitterte ANI.

Mahas tägliche Covid-Fälle überschreiten die 8-km-Marke, die Gesamtmaut beträgt 10.000

Maharashtras Zahl der Covid-19-Todesopfer überschritt am Samstag 10.000, während neue Fälle zum ersten Mal über die 8.000-Marke hinausschossen. Die Zahl der Staatsangehörigen sei jetzt höher als in Italien und Pakistan.

Maharashtra verzeichnete am Samstag einen erneuten Anstieg von 8.139 neuen Covid-Fällen, ein deutlicher Anstieg gegenüber den 7.862 Fällen am Freitag, dem dritten Anstieg über 7.000 in den letzten 10 Tagen.

Die Zahl der Todesfälle betrug 223, was die Zahl der Todesopfer auf 10.116 erhöhte, und die Gesamtzahl der Fälle stieg bis heute auf 246.600, beides die höchsten im Land.

Maharashtras Fallbilanz ist somit über Italien (242.639) und Pakistan (246.351) gestiegen und belegt auf dem Worldometer Platz 13 bzw. 12. Die Zahlen vom Samstag gehen davon aus, dass ungefähr alle 6 Minuten ein Todesfall verzeichnet wurde und jede Stunde erstaunliche 339 neue Fälle im Bundesstaat verzeichnet wurden.

Demgegenüber sank die Erholungsrate im Bundesstaat geringfügig von 55,62 Prozent am Freitag auf 55,55 Prozent, während die Sterblichkeitsrate bei 4,01 Prozent lag.

Das Gesundheitsamt sagte, von der Gesamtzahl der bis heute gemeldeten Fälle seien 99.202 aktive Fälle.

In der Zwischenzeit kehrten 4.360 vollständig geheilte Patienten nach Hause zurück, womit sich die Zahl der Entlassenen auf 136.985 erhöhte. Am Samstag gab es in Mumbai 39 Todesfälle, was die Zahl der Stadtopfer auf 5.244 erhöhte, während die Zahl der Covid-19-positiven Patienten um 1.284 Fälle auf 91.745 stieg.

Zum dritten Mal in diesem Monat überholte Thane mit 62 Todesfällen Mumbai.

Corona

Cop wird Corona-Mann in Chennai

Es gab auch 34 Todesfälle in Pune, 17 in Jalgaon, 13 in Nashik, neun in Palghar und Aurangabad, acht in Jalna, sieben in Solapur, sechs in Raigad, vier in Satara, drei in Latur, zwei in Kolhapur, Nanded. Nagpur und Amravati und je einer in Dhule und Sangli. Zwei kamen aus anderen Staaten.

Während Dharavis Kampf um die Pandemie von der WHO anerkannt wurde, verlor der stellvertretende BMC-Gemeindekommissar Ashok Khairna (57) seinen Kampf gegen Covid-19 und war damit der 102. Beamte, der bisher vom Virus behauptet wurde.

Im ersten Fall hat die Mira Road Police (Thane) zwei Apotheker – Sonu Darshi und Rodriques Raul – wegen angeblichen Verkaufs von Remdesivir-Injektionen zum vierfachen MRP geschnappt, nachdem der Sozialarbeiter Binu Verghese eine Falle gestellt hatte, sagte der leitende Polizeiinspektor Sandeep Kadam .

Die MMR (Thane Division) ist weiterhin auf dem neuesten Stand, da sich die Zahl der Todesfälle und Fälle häufen. Die derzeitige Zahl der Todesopfer liegt bei 7.179 und die Zahl der Fälle bei erstaunlichen 4.410 neuen Patienten. Thane Fälle haben 59.487 mit 1.598 Todesfällen berührt – und sind nach Mumbai der zweitschlechteste Bezirk im Bundesstaat.

Der Distrikt Pune macht mit 37.356 Patienten weiter Fortschritte, während die Zahl der Todesfälle bis jetzt auf 1.060 gestiegen ist. Die Division Pune, in der 1.469 Todesfälle und 42.690 Patienten verzeichnet wurden, bleibt hinter MMR und dem Distrikt Thane zurück.

Die Division Nashik hat 730 Todesfälle und 14.990 positive Fälle, gefolgt von der Division Aurangabad mit 383 Todesfällen und 9.424 Fällen und der Division Akola mit 161 Todesfällen und 3.601 Fällen. Die Division Kolhapur hat 68 Todesfälle und 2.788 Patienten verzeichnet, die Division Latur 71 Todesfälle und 1.719 Fälle, und schließlich verzeichnete die Division Nagpur 25 Todesfälle und 2.620 Fälle.

Alle acht Divisionen des Bundesstaates haben am Samstag Todesfälle verzeichnet, aber Chandrapur und Bhandara sind nach wie vor die einzigen beiden Distrikte (von insgesamt 36) mit bisher null Covid-Todesfällen, obwohl alle neue Fälle verzeichnet haben.

In der Zwischenzeit stieg die Zahl der Personen, die in die Quarantäne nach Hause geschickt wurden, auf 680.017, während die Zahl der Personen in der institutionellen Quarantäne auf 47.376 stieg.

(Mit IANS-Eingängen)

Written By
More from Heine Thomas
Bryson DeChambeaus epischer Memorial-Zusammenbruch half Tiger Woods
DUBLIN, Ohio – Bryson DeChambeau war der Wettfavorit, der diese Woche das...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.