Mets Clip Nationals als Rick Porcello auftaucht

Mets Clip Nationals als Rick Porcello auftaucht

WASHINGTON – Der Kampf zwischen den Cy Young-Preisträgern 2016 endete damit, dass einer verletzt und der andere die Kontrolle hatte.

Wenn Sie Rick Porcello als den Verletzten erraten haben, angesichts des gesundheitlichen Unglücks der Mets in dieser Woche und der Fähigkeit von Max Scherzer, zu dominieren, falsche Antwort.

In der Art von Leistung, die sich das Team vorgestellt hatte, als Porcello in der letzten Nebensaison einen Einjahresvertrag über 10 Millionen US-Dollar erhielt, erholte sich der Rechtshänder von zwei kurzen Starts (von denen einer miserabel war) und brachte die Mets zu einem 3: 1-Sieg die Nationals am Mittwochabend.

Scherzer schien sich unwohl zu fühlen, erlaubte einen Lauf im ersten Inning und kehrte für den zweiten nie zum Hügel zurück. Die Staatsangehörigen gaben den Grund für seine Abreise nicht sofort bekannt. Die Nationals mussten ein Bullpen-Spiel zusammenstellen, wenn auch effektiv, da die Mets in den letzten acht Innings nur zweimal getroffen haben.

Porcello war effizient und benötigte nur 81 Pitch, um sieben Innings zu beenden, in denen er einen Run mit fünf Treffern erlaubte. Es folgte Porcellos Vier-Inning-Auftritt in Atlanta am vergangenen Freitag, bei dem Manager Luis Rojas bei seinem Mets-Debüt einen schnellen Haken und einen albtraumhaften Zwei-Inning-Start mit sieben Läufen gegen die Braves brachte.

Rick Porcello
Rick PorcelloAP

Seth Lugo, der seit letztem Freitag nicht mehr aufgeschlagen hatte, als er während eines Bullpen-Zusammenbruchs in Atlanta von einer Parade getroffen wurde, warf zwei Innings auf, um Porcellos Juwel zu bewahren. Die Rettung war Lugos zweite.

Die angeschlagenen Mets (5-8) können die Pause am Donnerstag genießen, bevor sie eine Strecke von 17 aufeinanderfolgenden Tagen mit einem geplanten Spiel beginnen. Enthalten sind nächste Woche vier Spiele gegen die Nationals in Citi Field.

Die Mets begannen den Tag als führender MLB mit Läufern auf der Basis und erhöhten diese Summe um neun zusätzliche, schafften es jedoch, genug von ihrer Aufstellung zu erhalten. Dazu gehörten zwei RBIs von Dominic Smith und ein weiterer von Luis Guillorme, die an der Stelle des verletzten Robinson Cano auf der zweiten Basis starteten. Smith gab den Mets im siebten ein Kissen mit einem RBI-Double.

Porcello gab einen Lauf im ersten Inning auf Juan Sotos RBI-Double auf, wurde aber danach nicht mehr berührt. Soto, der zum Aufräumplatz zurückkehrte, hatte die letzten acht Spiele der Nationals verpasst, um die Saison zu eröffnen, nachdem er positiv auf das Coronavirus getestet hatte.

Scherzers Entfernung nach dem ersten Inning war das zweite Mal in dieser Woche, dass die Mets einem Ass aus der Division gegenüberstanden und ihn mit einer Krankheit abreisen sahen. Am Montag riss Braves Rechtshänder Mike Soroka seinen rechten Achilles, als er vom Hügel abbrach. Soroka fällt in der nächsten Saison aus.

Smiths Opferfliege im Inning brachte die Mets zum Laufen, nachdem Scherzer Brandon Nimmo zu Fuß geführt hatte und Michael Conforto ihn auf den dritten Platz verwies.

Written By
More from Heine Thomas
Weltmeisterschaft: Skirennfahrer Baumann toppt Val Gardena
Die deutschen Skifahrer erreichten im ersten Geschwindigkeitsklassiker der Saison in Val Gardena...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.