Mitglieder des Ram Temple Trust treffen sich am 18. Juli in Ayodhya

Plan for Ram temple

Planen Sie den Grand Ram Tempel in Ayodhya vor 2022.IANS

Shri Ram Janmabhoomi Teerth Kshetra Trust wird sich hier am 18. Juli treffen, um den Weg des Tempelbaus und das Datum für ‘Bhoomi Pujan’ (Landanbetung) zu besprechen. Eine Einladung wurde an alle Mitglieder des Trusts gesendet.

“Das Vertrauensgespräch wurde am 18. Juli in Ayodhya einberufen. Im Moment werden Steine, die Moos gesammelt haben, gereinigt”, sagte der Generalsekretär des Vertrauens, Champat Rai. Er sagte, es gibt keine Diskussion unter den Heiligen über die Frage der Erhöhung der Höhe des Tempels. “Ich habe in den letzten 15 Tagen 200 Heilige und Seher getroffen”, sagte er.

Er sagte, dass die Arbeit der Auskleidung auf dem ebenen Land getan wird. Die Linie verschwindet aufgrund von Regen. Jetzt wird die Tempelanlage mit Stiften abgegrenzt. Das Unternehmen L & T erledigt diese Arbeit. Er sagte, dass jede Aussage über den Beginn des Tempelbaus und “Bhoomi Pujan” im Monat Shrawan nur imaginär sei. Es sei noch keine Entscheidung getroffen worden, sagte er.

Ram Lalla Idol wechselte in eine temporäre Struktur in der Nähe von Manas Bhawan

Ayodhya

Inder sehen sich ein Modell des Ram-Tempels während der Hindu-Gemeinde ‘Dharam Sabha’ an, die am 25. November 2018 in Ayodhya den Bau eines großen Tempels von Lord Rama forderte.

Ashish Sompura, Sohn von Chandrakant Sompura, der Hauptarchitektur des Ram-Tempelmodells, hat die technische Arbeit übernommen. Er beaufsichtigte die Werkstatt. Er sagte: “Die Steine ​​liegen schon lange hier. Sie sind schwarz geworden und werden gereinigt, um zu glänzen.”

Sompura sprach über die Erhöhung der Höhe des Tempels und sagte: “Es wird in der Vertrauensversammlung entschieden. Aber die alten Steine ​​werden verwendet. Die Steine ​​werden beschichtet, damit sie nicht an Glanz verlieren. Einige Steine ​​haben sich verschlechtert und werden es sein.” verändert. Die Lebensdauer dieser Steine ​​beträgt etwa 1.000 Jahre. “

Das Ram Lalla-Idol wurde im März dieses Jahres in eine temporäre Struktur in der Nähe von Manas Bhawan verlegt. Der Oberste Gerichtshof hatte im November letzten Jahres die Zentralregierung angewiesen, das Gelände in Ayodhya für den Bau des Ram-Tempels zu übergeben und hierfür eine Stiftung zu gründen.

Written By
More from Lukas Sauber

Donald Trump drückt den Gouverneur von Georgia, Brian Kemp, mit einem Anruf

Donald Trump bleib stur. Der scheidende US-Präsident zögert immer noch, die Niederlage...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.