MITTWOCH: Atlético Madrid, Lille kann Meistertitel holen

Ein Blick auf das, was am Sonntag im europäischen Fußball passiert: SPANIEN Atlético Madrid kann am nächsten …

Ein Blick auf das, was am Sonntag im europäischen Fußball passiert:

SPANIEN

Atlético Madrid könnte La Liga in der vorletzten Runde schlagen, wenn sie zu Hause gegen Osasuna gewinnen, und Real Madrid kann Athletic Bilbao nicht schlagen. Atlético hat einen Zweipunktvorteil gegenüber Titelverteidiger Madrid. Madrid hält das Spiel. Dritter Platz Barcelona braucht beide Spitzenreiter, um am vergangenen Wochenende wieder ins Rennen zu gehen. Barcelona liegt vier Punkte hinter Atlético, bevor es Celta Vigo erhält. Alle Spiele für Runde 37 müssen gleichzeitig gespielt werden.

FRANKREICH

Spitzenreiter Lille könnte seinen ersten Ligue-1-Titel seit zehn Jahren holen, wenn er zu Hause gegen Saint-Etienne unentschieden spielt und Titelverteidiger Paris Saint-Germain gegen Reims verteidigt. Alternativ wird ein Sieg für Lille und ein Unentschieden für PSG auch das Team von Trainer Christophe Galtier deutlich machen. Monaco kann PSG immer noch um den zweiten und automatischen Platz in der Champions League schlagen, muss aber immer noch den dritten Platz und einen Platz in der Qualifikationsrunde erreichen. Lyon drängt Monaco nach dem Gewinn seines letzten Treffens hart und liegt nur einen Punkt hinter dem vierten Platz. Der französische Pokalfinalist Monaco ist auf dem siebten Platz gegen Rennes zu Hause, während Lyon im schwierigen Nimes spielt. Marseille und Lens sind punktgleich und nur einen vor Rennes. Alle drei haben den fünften und den Europa League-Platz im Blick. Unten herrscht Spannung, während Straßburg, Lorient, Nantes und Nimes ihren Kampf fortsetzen, um wach zu bleiben.

ENGLAND

Liverpools Angebot, sich für die Champions League zu qualifizieren, belebt die Top-4-Angebote, indem es nicht mehr als zwei Monate verliert. Aus West Bromwich, das bereits abgestiegen ist, muss der absteigende Premier League-Meister wahrscheinlich alle drei verbleibenden Spiele gewinnen, um die Champions League zu erreichen. Auf das Auswärtsspiel am Sonntag folgt ein kurzer Ausflug nach Burnley und ein Heimspiel gegen Crystal Palace. Liverpool liegt auf dem fünften Platz, vier Punkte hinter Chelsea mit einem Spiel in der Hand. Tottenham, auf dem siebten Platz, empfängt Wolverhampton, der die Qualifikation zur Europa League verfolgt. Everton, der hinter Tottenhams Tordifferenz steht, spielt gegen den zuletzt platzierten Sheffield United. Das erste Spiel des Tages findet zwischen Crystal Palace und Aston Villa statt, deren einziges Ziel es ist, so hoch wie möglich zu landen.

Italien

Der AC Mailand weiß, dass ein Sieg in der Cagliari-Delegation sie zum ersten Mal seit der Saison 2013/14 wieder in die Champions League zurückbringen wird. Aber es wird ohne den verletzten Zlatan Ibrahimović sein. Napoli könnte auch seine Chancen auf eine Qualifikation für die Champions League erhöhen, wenn sie das niedrige Fiorentina besuchen. Auf der anderen Seite der Tabelle empfängt Benevento den untersten Klub Crotone, der weiß, dass die Niederlage sicherstellen wird, dass er in der nächsten Saison zu den Besuchern der Serie B gehört. Der bereits abgestiegene Parma empfängt Sassuolo und Udinese begrüßt Sampdoria.

DEUTSCHLAND

Schalke gab Borussia Dortmund ein Abschiedsgeschenk, indem er Eintracht Frankfurt besiegte, was seinem bitteren Rivalen die Chance gab, seinen Qualifikationsplatz in der Champions League mit einem Sieg gegen Mainz zu sichern. Dortmund, der am Donnerstag den Deutschen Pokal gewonnen hat, kann mit einer weiteren Runde der Bundesliga vier Punkte als fünfter Platz in Frankfurt holen. Nur die ersten vier qualifizieren sich. Mainz ist aufgrund der Ergebnisse anderer Abstiegszeiten am Samstag in Sicherheit, möchte aber einen ungeschlagenen Lauf verlängern, der bis in den Februar zurückreicht. Leipzig empfängt Wolfsburg im letzten Spiel der vorletzten Runde, als er hofft, seine letzte Niederlage gegen Dortmund mit dem zweiten Platz zu sichern. Ein Unentschieden würde Wolfsburg auf dem dritten Platz ausreichen, um sich zum dritten Mal die Champions League-Qualifikation zu sichern.

___

Weitere AP Soccer: https://apnews.com/hub/soccer und https://twitter.com/AP_Sports

Copyright © 2021 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, geschrieben oder verbreitet werden.

Written By
More from Urs Kühn

Europa League: Luuk De Jong trifft für Sevilla FC gegen Manchester United

Manchester United verlor im Europa League-Finale. Die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.