Netze kämpfen, können aber Trail Blazer nicht davon abhalten, Playoffs zu spielen

Netze kämpfen, können aber Trail Blazer nicht davon abhalten, Playoffs zu spielen

Die Trail Blazer spielten um ihr Playoff-Leben. Die Netze spielten nur um Stolz und Rhythmus. Und die Netze gaben den Blazern alles, was sie konnten, bis hin zu Caris LeVerts Schuss in letzter Sekunde, der gerade ausfiel.

Die Nets, die bereits ein Playoff-Treffen in der ersten Runde mit dem Titelverteidiger Toronto gewonnen hatten, fielen zwischen 134 und 133 in einem Spiel, das Portland in eine Zwei-Spiele-Serie gegen die Grizzlies brachte und die Suns trotz 8: 0 besiegte der Neustart aus der Playoff-Jagd.

Damian Lillard hatte ein Spielhoch von 42 Punkten und CJ McCollum hatte 25, einschließlich eines Eimers, der Portland in der letzten Minute auf 134-130 brachte. Die Netze schlossen bei einem LeVert-Dreipunktspiel innerhalb von einem, konnten aber – nachdem sie einen verpassten Carmelo Anthony 3 erzwungen hatten – den letzten Korb nicht bekommen.

LeVert hatte 37 Punkte und neun Vorlagen, während Joe Harris und Timothe Luwawu-Cabarrot jeweils 19 hinzufügten.

„Wir können nicht an die Basketball-Machenschaften denken. Es liegt nicht an uns, daran beteiligt zu sein. Es geht um die Brooklyn Nets, unsere Organisation, was für diese Gruppe am besten sein wird, wie wir weiterhin Rhythmus haben und unsere Jungs gesund halten “, sagte Jacque Vaughn, dessen Netze a überraschend 5-3 beim Neustart.

Jarrett Allen versucht, einen Schuss während der Niederlage der Nets gegen die Trail Blazers am Donnerstagabend zwischen 134 und 133 zu blockieren.
Jarrett Allen versucht, einen Schuss während der Niederlage der Nets gegen die Trail Blazers am Donnerstagabend zwischen 134 und 133 zu blockieren.AP

„Wir wollten dieses Spiel wirklich durchstehen, bevor wir zur nächsten Phase übergehen. Insgesamt war dieses Team weiterhin belastbar, anpassungsfähig, flexibel und hat unseren Satz wirklich gesehen. Dies ist ein Komma, wir haben am Ende unseres Satzes keinen Punkt gesetzt. Das ist die Herausforderung für diese Jungs, ihre Geschichte weiter zu schreiben. “

Trotz eines dezimierten Dienstplans waren die Netze eine der größeren Blasenüberraschungen. Berichten zufolge wird Vaughn der Konkurrenz von Ty Lue, Jason Kidd, Mark Jackson und Jeff Van Gundy ausgesetzt sein, um den Job zu behalten.

„Zu diesem Zeitpunkt wäre es völlig unfair, einen dieser Berichte zu kommentieren. Der Fokus sollte weiterhin darauf liegen, was wir hier machen und was Jacque und was diese Trainerstab tun. Wir legen großen Wert auf die Playoffs “, sagte GM Sean Marks auf YES. “Wir werden uns nach der Saison darum kümmern, aber unser Fokus liegt momentan nur auf dieser Gruppe junger Männer und diesen Mitarbeitern, die Opfer bringen, um hier unten zu sein.”

Die Netze fielen zu Beginn des dritten Quartals um neun zurück. Aber Jusuf Nurkic und Anthony nahmen beide entscheidende vierte Fouls auf und die Netze bestraften Portland.

Nach einem Hassan Whiteside-Tip-In mit 8:42 im dritten Spiel lagen die Nets mit 84-76 im Rückstand, hielten Portland 4:36 ohne Korb und taumelten einen 15: 1-Lauf ab.

Aufeinanderfolgende Tip-Ins von Jarrett Allen und Rodions Kurucs gaben den Nets einen Vorsprung, und Freiwürfe von Garrett Temple füllten ihn auf 91-85. Als Nurkic schließlich mit einem Tip-In den Lauf unterbrach, hatten die Netze im dritten Quartal mit 4:06 die Dynamik übernommen.

Die von 104-97 angeführten Netze gingen in die vierte. Sie gaben einen 20-12 Lauf auf und sahen zu, wie Portland auf einem Lillard 3 weitermachte. Aber Lay-ups von Harris und Temple, gefolgt von einem Haken von Allen, brachten die Nets mit 5:15 in Führung 122-117.

Nurkic ‘Korb brach das Unentschieden, als das Spiel bei 130 endete und noch zwei Minuten auf einem Harris-Eimer lagen. Die Netze machten aufeinanderfolgende Umsätze, wobei Lillard den Ball stahl und McCollum Portland mit 53 Sekunden Vorsprung auf vier erhöhte.

Written By
More from Heine Thomas

War es für einen großartigen Fußballspieler?

Das war im Jahr 2009, als sich Fußballfans und Experten in Deutschland...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.